Werbung
Kursindex • Aktienindex

Dow Jones

WKN 969420ISIN US2605661048USAFamilie: Dow JonesSymbol DJIA
31.097,57 Pkt.
+322,14 Pkt.+1,05 %
Citi Indikation
31.066,72 Pkt.
+293,53 Pkt.+0,95 %

Gewinner und Verlierer im Dow Jones

Top-Aktien im Dow Jones

Flop-Aktien im Dow Jones

News zu Dow Jones

Werbung

Performance-Kennzahlen Dow Jones

Wissenswertes zu Dow Jones

Der Dow Jones Industrial Average - oder kurz Dow-Jones-Index - ist der bekannteste amerikanische Börsenindex und damit der wahrscheinlich bekannteste Index der Welt. Der Wert des Dow Jones setzt sich zusammen aus 30 bedeutenden Unternehmen, die an der New York Stock Exchange gehandelt werden.

Der Dow blickt auf eine mittlerweile über 130-jährige Geschichte zurück. Am 3. Juli 1884 veröffentlichte Charles Dow in New York erstmals einen Dow Jones Average, den ersten US-Aktienindex überhaupt und Vorläufer des heute weltbekannten Börsenbarometers. Für seinen neuen Index wählte der Journalist Dow elf der wichtigsten Unternehmen – darunter neun Eisenbahngesellschaften. Dow addierte die aktuellen Aktienwerte und teilte das Ergebnis durch elf. Heraus kam eine Zahl, die fortan Gradmesser für die Entwicklung der US-Wirtschaft sein sollte.

Um die Bedeutung großer Industrieunternehmen für die US-Wirtschaft besser abbilden zu können, kreiert Charles Dow zwölf Jahre später den bis heute bestehenden Dow Jones Industrial Average. Er wurde erstmals am 26. Mai 1896 im Wall Street Journal publiziert und bestand aus zwölf Aktienwerten. Von diesen Werten befindet sich nur General Electric heute noch im Index.

Anders als die größten deutschen Indizes ist der Dow Jones kein Performance-Index, sondern ein Kursindex. Das heißt, dass der Stand für den Dow Jones ausschließlich auf Grund der Aktienkurse ermittelt wird. Anders als beim DAX werden beispielsweise Dividendenzahlungen bei der Entwicklung des Börsenbarometers nicht berücksichtigt.

Im Gegensatz zum DAX richtet sich die Zusammensetzung des Dow Jones zudem nicht hauptsächlich nach Kriterien wie dem Börsenwert. So ist etwa das wertvollste Unternehmen der USA, Apple nicht im Index gelistet. Zugleich sind Unternehmen im Dow vertreten, deren Börsenwert weit unterhalb der 30 größten in den USA lieg. Gemessen an ihrer Gewichtung gehören Visa, IBM und Goldman Sachs zu den bedeutendsten Unternehmen im Dow Jones.

Berechnet wird der Dow Jones Industrial Average börsentäglich in der Handelszeit von 15:30 Uhr bis 22 Uhr MEZ.