Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
  • 22,720 EUR
  • +0,16
  • +0,70%
WKN
621993Deutschland
ISIN
DE0006219934
Chance
3
Symbol
JUN3
Sektor
Kraftfahrzeugindustrie
Risiko
-1
Handelsplatz geschlossen:Brief 22,840(300) Kaufen
Eröffnung22,70Hoch / Tief (gestern) 22,86 / 22,12 Gehandelte Aktien (gestern)15.779 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 22,600(300 Stk.) Verkaufen Vortag22,56Hoch / Tief (1 Jahr)33,74 / 17,52Performance 1 Monat / 1 Jahr +21,88% / -28,74%

Firmenprofil zu JUNGHEINRICH AG

Die Jungheinrich AG zählt zu den international führenden Anbietern in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik. Insbesondere konzentriert sich das Unternehmen auf Produkte und Dienstleistungen rund um den Stapler. Die Produktpalette umfasst im Bereich Flurförderzeuge Hubwagen, radunterstützte Stapler, Elektrostapler, Diesel-/Treibgasstapler, Schubmaststapler, Kommissionierer und Hochregalstapler. In dem Bereich Regale & Lagereinrichtungen bietet das Unternehmen Mehrplatzregale, Hochregale, Einfuhr- und Durchfahrregale, Durchlauf- und Einschubregale, verfahrbare Regale, Systembühnen, Kommissionierungsregale sowie Fachbodenregale an. Des Weiteren offeriert Jungheinrich verschiedene Lösungen für die Lagerorganisation wie z.B. Lagerverwaltung, Staplersteuerung, Datenfunklösungen ergänzt durch Services wie logistische Beratung und die Erstellung von Konzeptstudien, Pflichtenhefterstellung, Projektmanagement und die Wartung von bestehenden Systemen. Weitere Betätigungsfelder von Jungheinrich sind das Erstellen von maßgeschneiderten Allround-Lösungen, der Vertrieb von Miet- und Gebrauchtgeräten, weltweiter Kundendienst für Wartung und Reparatur sowie das Erbringen von Finanzdienstleistungen in den Bereichen Rental, Leasing, Teilzahlung und Mietkauf. Im Rahmen der Strategie, den Bereich Logistik weiter auszubauen, übernahm Jungheinrich die restlichen 75 Prozent an der ISA - Innovative Systemlösungen für die Automation GmbH, ein Softwarehaus für Lager- und Materialflusstechnik.Jungheinrich erwartet für 2019 einen Auftragseingang zwischen 4,05 Mrd. EUR und 4,20 Mrd. EUR (2018: 3,97 Mrd. EUR). Der Konzernumsatz dürfte sich innerhalb einer Bandbreite von 3,85 Mrd. EUR bis 4,05 Mrd. EUR (2018: 3,80 Mrd. EUR) bewegen.Update 10.05.2019: Jungheinrich erwartet für 2019 einen Auftragseingang zwischen 4,05 Mrd. EUR und 4,20 Mrd. EUR (2018: 3,97 Mrd. EUR). Der Konzernumsatz dürfte sich innerhalb einer Bandbreite von 3,85 Mrd. EUR bis 4,05 Mrd. EUR (2018: 3,80 Mrd. EUR) bewegen. Das EBIT sollte 2019 bei einem Wert zwischen 275 Mio EUR und 295 Mio. EUR liegen. Wir rechnen mit einer EBIT-Rendite von 7,0 Prozent bis 7,4 Prozent.Update 22.07.2019: Der Vorstand rechnet daher für das Gesamtjahr 2019 mit einem Auftragseingang zwischen 3,80 Mrd. EUR und 4,05 Mrd. EUR (bisherige Prognose: 4,05 Mrd. EUR bis 4,20 Mrd. EUR). Der Konzernumsatz dürfte sich nach wie vor innerhalb der bisher prognostizierten Bandbreite von 3,85 Mrd. EUR bis 4,05 Mrd. EUR bewegen. Das EBIT sollte 2019 nach aktueller Einschätzung zwischen 240 Mio. EUR und 260 Mio. EUR liegen (bisherige Prognose: 275 Mio. EUR bis 295 Mio. EUR). Für die EBIT-Rendite wird eine Bandbreite zwischen 6,0 Prozent bis 6,7 Prozent erwartet (bisherige Prognose: 7,0 Prozent bis 7,4 Prozent). Das EBT dürfte 215 Mio. EUR bis 235 Mio. EUR erreichen (bisherige Prognose: 250 Mio. EUR bis 270 Mio. EUR). Die EBT-Rendite soll bei 5,4 Prozent bis 6,1 Prozent liegen (bisherige Prognose: 6,4 Prozent bis 6,8 Prozent).

Stammdaten zu JUNGHEINRICH AG

WKN
621993
ISIN
DE0006219934
Symbol
JUN3
Land
Deutschland
Branche
Sonstige Kraftfa...
Sektor
Kraftfahrzeugind...
Typ
Vorzugsaktie
Nennwert
n.a.
Unternehmen
JUNGHEINRICH AG

Mitglieder & Anteilseigner

Vorstandsmitglieder
  • Dr. Lars Brzoska (VV)
  • Dr. Klaus-Dieter Rosenbach
  • Dr. Volker Hues
  • Christian Erlach
Aufsichtsratsmitglieder
  • Hans-Georg Frey (AV)
  • Franz Günter Wolf
  • Birgit von Garrel
  • Beate Klose
  • Antoinette P. Aris
  • Dr. Ulrich Schmidt
  • Markus Haase
  • Meike Lüdemann
  • Rainer Breitschädel
  • Rolf Uwe Haschke
  • Wolff Lange
  • Steffen Schwarz
Anteilseigner

Marktdaten

Mehr Informationen:Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung1.089,60 Mio EUR
Anzahl Aktien48.000.000 Stk.
Streubesitzn.a.

Beschäftigte

2018 2017 2016 2015
17.877 16.248 15.010 13.962