Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
KION GROUP AG Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 46,750 EUR
  • -0,30
  • -0,63%
WKN
KGX888Deutschland
ISIN
DE000KGX8881
Chance
1
Symbol
KGX
Sektor
Industrie
Risiko
0
Handelsplatz geschlossen:Brief 47,000(125) Kaufen Eröffnung46,40Hoch / Tief (gestern) 47,10 / 45,60 Gehandelte Aktien (gestern)4.293 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 46,500(150 Stk.) Verkaufen Vortag47,05Hoch / Tief (1 Jahr)78,98 / 40,97Performance 1 Monat / 1 Jahr -10,14% / -29,99%

Firmenprofil zu KION GROUP AG

Die KION Group ist ein weltweit führender Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnik und verbundenen Dienstleistungen sowie Supply-Chain-Lösungen. In mehr als 100 Ländern optimiert die KION Group mit ihren Logistik-Lösungen den Material- und Informationsfluss in Fabriken, Lagerhäusern und Vertriebszentren. Der Konzern ist eigenen Angaben zufolge in Europa der größte Hersteller von Flurförderzeugen, weltweit die Nummer Zwei und zudem führender Anbieter von Automatisierungstechnologie. Dematic, das jüngste Mitglied der KION Group, ist ein Spezialist für den automatisierten Materialfluss mit einem umfassenden Angebot an intelligenten Supply-Chain- und Automatisierungslösungen. Egemin Automation bietet Logistikautomatisierung mit besonderer Stärke bei fahrerlosen Transportsystemen (AGV). Die Marken Linde und STILL bedienen den Premium-Markt der Flurförderzeuge, während Baoli sich auf das Economy-Segment konzentriert. Unter ihren regionalen Flurförderzeug-Marken ist Fenwick der größte Material-Handling-Anbieter in Frankreich, OM STILL agiert in Italien und Voltas bedient den indischen Markt.Die KION Group will im Geschäftsjahr 2018 an die erfolgreiche Entwicklung im Berichtsjahr anknüpfen und auf Basis der prognostizierten Marktentwicklung sowohl den Auftragseingang und den Umsatz als auch das bereinigte EBIT weiter steigern. Der Auftragseingang der KION Group wird zwischen 8,050 Mrd. Euro und 8,550 Mrd. Euro erwartet. Beim Konzernumsatz bewegt sich der Zielwert zwischen 7,700 Mrd. Euro und 8,200 Mrd. Euro. Für das bereinigte EBIT wird ein Zielkorridor von 770 Mio. Euro bis 835 Mio. Euro angestrebt. Der Free Cashflow wird in der Bandbreite von 410 Mio. Euro und 475 Mio. Euro erwartet und beinhaltet bereits die Auszahlung für den geplanten Erwerb eines Minderheitsanteils and der chinesischen EP Equipment. Für den ROCE bewegt sich der Zielwert zwischen 8,7 Prozent und 9,7 Prozent.Update 26.04.2018: Die KION Group bestätigt ihre im Konzernlagebericht 2017 aufgestellte Prognose für das Geschäftsjahr 2018. Die KION Group will im Geschäftsjahr 2018 an die erfolgreiche Entwicklung im Berichtsjahr anknüpfen und auf Basis der prognostizierten Marktentwicklung sowohl den Auftragseingang und den Umsatz als auch das bereinigte EBIT weiter steigern. Der Auftragseingang der KION Group wird zwischen 8,050 Mrd. Euro und 8,550 Mrd. Euro erwartet. Beim Konzernumsatz bewegt sich der Zielwert zwischen 7,700 Mrd. Euro und 8,200 Mrd. Euro. Für das bereinigte EBIT wird ein Zielkorridor von 770 Mio. Euro bis 835 Mio. Euro angestrebt. Der Free Cashflow wird in der Bandbreite von 410 Mio. Euro und 475 Mio. Euro erwartet und beinhaltet bereits die Auszahlung für den geplanten Erwerb eines Minderheitsanteils an der chinesischen EP Equipment. Für den ROCE bewegt sich der Zielwert zwischen 8,7 Prozent und 9,7 Prozent. Der Auftragseingang für das Segment Industrial Trucks & Services wird zwischen 5,950 Mrd. Euro und 6,150 Mrd. Euro erwartet. Beim Umsatz bewegt sich der Zielwert zwischen 5,700 Mrd. Euro und 5,900 Mrd. Euro. Für das bereinigte EBIT wird ein Zielkorridor von 650 Mio. Euro bis 685 Mio. Euro angestrebt. Der Auftragseingang für das Segment Supply Chain Solutions wird zwischen 2,100 Mrd. Euro und 2,400 Mrd. Euro erwartet. Beim Umsatz bewegt sich der Zielwert zwischen 2,000 Mrd. Euro und 2,300 Mrd. Euro. Für das bereinigte EBIT wird ein Zielkorridor von 180 Mio. Euro bis 215 Mio. Euro angestrebt. Die Prognose basiert auf der Annahme der Stabilität der Materialpreise und des Währungskursumfelds zum Zeitpunkt der Aufstellung der Prognose.Update 26.07.2018: Der Auftragseingang der KION Group wird zwischen 8.050 Mio. EUR und 8.550 Mio. EUR erwartet. Beim Konzernumsatz bewegt sich der Zielwert zwischen 7.700 Mio. EUR und 8.200 Mio. EUR. Für das bereinigte EBIT wird ein Zielkorridor von 770 Mio. EUR bis 835 Mio. EUR angestrebt. Der Free Cashflow wird in der Bandbreite von 410 Mio. EUR und 475 Mio. EUR erwartet. Für den ROCE bewegt sich der Zielwert zwischen 8,7 Prozent und 9,7 Prozent.Update 25.10.2018: Die KION Group will im Geschäftsjahr 2018 an die erfolgreiche Entwicklung des Vorjahres anknüpfen und auf Basis der prognostizierten Marktentwicklung sowohl den Auftragseingang und den Umsatz als auch das bereinigte EBIT weiter steigern. Der Auftragseingang der KION Group wird zwischen 8.050 Mio. EUR und 8.550 Mio. EUR erwartet. Beim Konzernumsatz bewegt sich der Zielwert zwischen 7.700 Mio. EUR und 8.200 Mio. EUR. Für das bereinigte EBIT wird ein Zielkorridor von 770 Mio. EUR bis 835 Mio. EUR angestrebt. Der Free Cashflow wird in der Bandbreite von 410 Mio. EUR und 475 Mio. EUR erwartet. Für den ROCE bewegt sich der Zielwert zwischen 8,7 Prozent und 9,7 Prozent.

Stammdaten zu KION GROUP AG

WKN
KGX888
ISIN
DE000KGX8881
Symbol
KGX
Land
Deutschland
Branche
Spezialmaschinen...
Sektor
Industrie
Typ
Inhaberaktie
Nennwert
ohne Nennwert
Unternehmen
KION GROUP AG

Mitglieder & Anteilseigner

Vorstandsmitglieder
  • Gordon Riske (VV)
  • Anke Groth
  • Ching Pong Quek
  • Eike M. Böhm
  • Susanna Schneeberger
Aufsichtsratsmitglieder
  • Dr. John Feldmann (AV)
  • Hans Peter Ring
  • Claudia Wenzel
  • Birgit Behrendt
  • Alexandra Schädler
  • Dr. Michael Macht
  • Dr. Frank Schepp
  • Dr. Christina Reuter
  • Dr. Alexander Dibelius
  • Jiang Kui
  • Jörg Milla
  • Martin Fahrendorf
  • Olaf Kunz
  • Stefan Casper
  • Özcan Pancarci
Anteilseigner
  • 45,00% Weichai Power
  • 40,33% Streubesitz
  • 3,01% BlackRock, Inc.
  • 2,99% Allianz Global Investors GmbH
  • 2,95% FMR LLC
  • 2,95% Pelham Capital Ltd
  • 2,77% Deutsche Asset Management Investment GmbH

Unternehmenstermine

DatumAnlass
28.02.2019 Veröffentlichung des Jahresberichtes
25.04.2019 Bericht zum 1. Quartal
09.05.2019 Ordentliche Hauptversammlung
Weitere Termine des Unternehmens

Marktdaten

Mehr Informationen:Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung5.388,44 Mio EUR
Anzahl Aktien118.090.000 Stk.
Streubesitz40,33%

Beschäftigte

2017 2016 2015 2014
31.608 30.544 23.506 22.669