Immobilienfonds • Immobilien Europa

Anlageschwerpunkt Amundi I.S.FTSE EPRA Eur.Real Est.UE EUR

314,900 EUR
-5,850 EUR-1,82 %
Geld
313,950 EUR
(100 Stk.)
Brief
315,900 EUR
(100 Stk.)
Werbung
Dieser ETF schlägt den Dax. Sein Geheimnis: Er hält Unternehmen, die unseren Alltag prägen, aber kaum jemand kennt. Welche Aktien und welcher ETF es sind, erfahren Sie hier.
Fondsvolumen
31,63 Mio. EUR
Laufende Kosten
0,35 %
Benchmark
FTSE EPRAAREIT DEVELOPE …
Replikations­methode
Synthetisch
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Domizil
Luxemburg

Zusammensetzung nach Branchen

Immobilien
Stand:
  • Immobilien (100,0 %)

Zusammensetzung nach Land

GroßbritannienDeutschlandSchwedenSchweizBelgienFrankreichNiederlandeSpanienFinnlandandere Länder
Stand:
  • Großbritannien (35,1 %)
  • Deutschland (16,3 %)
  • Schweden (12,7 %)
  • Schweiz (9,1 %)

Zusammensetzung nach Instrument

Immobilien
Stand:
  • Immobilien (100,0 %)

Top Holdings zu Amundi I.S.FTSE EPRA Eur.Real Est.UE EUR

WertpapiernameAnteil
10,16 %
Unbekannt
6,42 %
3,57 %
2,79 %
2,77 %
2,75 %
Unbekannt
2,69 %
2,69 %
2,28 %
Unbekannt
2,21 %
Summe:38,33 %
Stand:

ETF-Strategie zu Amundi I.S.FTSE EPRA Eur.Real Est.UE EUR

Das Ziel dieses Teilfonds besteht darin, die Wertentwicklung des FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe Index nachzubilden und den Tracking Error zwischen dem Nettoinventarwert des Teilfonds und der Wertentwicklung des Index zu minimieren. Der Teilfonds strebt an, ein Tracking-Error-Niveau zwischen dem Teilfonds und seinem Index zu erreichen, das in der Regel nicht mehr als 1 % beträgt. Der Index ist ein Netto-Gesamtertragsindex: die von den Indexbestandteilen gezahlt werden, sind in der Indexrendite enthalten. Der FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe Index ist ein Aktienindex, der die führenden, an den großen Aktienmärkten der Industrieländer in Europa notierten und gehandelten Immobilienpapiere und REITs (gemäß Definition in der Indexmethodik) repräsentiert.