Aktienfonds • Aktien Japan

Deka MSCI Japan UCITS ETF - JPY DIS

WKN: ETFL30 · ISIN: DE000ETFL300 · Deka Investment GmbH

(verzögert)
9,330 EUR
+0,058 EUR+0,63 %

Fondsvolumen
107,79 Mio. EUR
Laufende Kosten
0,50 %
Benchmark
MSCI Japan
Replikations­methode
Vollständig
Ertrags­ver­wendung
Ausschüttend
Domizil
Deutschland

Zusammensetzung nach Branchen

IT/TelekommunikationIndustrieKonsumgüterFinanzenGesundheitswesenRohstoffeImmobilienEnergieBarmittelVersorger
Stand:
  • IT/Telekommunikation (24,9 %)
  • Industrie (23,3 %)
  • Konsumgüter (22,5 %)
  • Finanzen (9,1 %)

Zusammensetzung nach Land

JapanBarmittel
Stand:
  • Japan (99,0 %)
  • Barmittel (0,4 %)

Zusammensetzung nach Instrument

Aktiensonst. VMBarmittel
Stand:
  • Aktien (99,0 %)
  • sonst. VM (0,7 %)
  • Barmittel (0,4 %)

Zusammensetzung nach Währung

Japanische YenUS-Dollar
Stand:
  • Japanische Yen (99,2 %)
  • US-Dollar (0,4 %)

Top Holdings zu Deka MSCI Japan UCITS ETF - JPY DIS

AnteilWertpapiername
4,05 %
Aktie · WKN 853510 · ISIN JP3633400001
3,24 %
Aktie · WKN 853687 · ISIN JP3435000009
3,24 %
Aktie · WKN 891624 · ISIN JP3436100006
2,02 %
Aktie · WKN 874827 · ISIN JP3236200006
1,62 %
Aktie · WKN A12BJJ · ISIN JP3970300004
1,60 %
Aktie · WKN 657892 · ISIN JP3902900004
1,55 %
Aktie · WKN 864009 · ISIN JP3756600007
1,54 %
Aktie · WKN 865510 · ISIN JP3571400005
1,47 %
Aktie · WKN 859118 · ISIN JP3371200001
1,39 %
Aktie · WKN 853849 · ISIN JP3463000004
Stand:

ETF-Strategie zu Deka MSCI Japan UCITS ETF - JPY DIS

Der Deka MSCI Japan UCITS ETF ist ein börsengehandelter Indexfonds (Exchange Traded Fund, ETF). Ziel des Fondsmanagements ist die exakte Abbildung der Wertentwicklung des zu Grunde liegenden Index. Der Fonds bildet den MSCI Japan (Preisindex)* nach. Der Index wird mit den jeweiligen im Index befindlichen Wertpapieren abgebildet (volle Replikation). Es wird versucht die Wertentwicklung des Index so genau wie möglich abzubilden. Hierzu investiert der Fonds in die nach Marktkapitalisierung größten Aktiengesellschaften in Japan. Es werden 85 % der Gesamtmarktkapitalisierung Japans abgedeckt. Der Fonds legt mindestens 51 % des Aktivvermögens (Wert der Vermögensgegenstände ohne Berücksichtigung von Verbindlichkeiten) in Kapitalbeteiligungen i.S.d. § 2 Abs. 8 InvStG an.