Aktienfonds • Aktien Japan

iShares Nikkei 225(DE)UCITS ETF

WKN: A0H08D · ISIN: DE000A0H08D2 · BlackRock Asset Management Deutschland AG

Fondsvolumen
164,55 Mio. EUR
Laufende Kosten
0,51 %
Benchmark
Nikkei
Replikations­methode
Vollständig
Ertrags­ver­wendung
Ausschüttend
Domizil
Deutschland

(verzögert)
22,740 EUR
-0,29 EUR-1,26 %
Geld
22,62 EUR
(7.934 Stk.)
Brief
22,66 EUR
(1.254 Stk.)

Zusammensetzung nach Branchen

IT/TelekommunikationKonsumgüterIndustrieGesundheitswesenRohstoffeFinanzenImmobilienEnergieBarmittel
Stand:
  • IT/Telekommunikation (32,8 %)
  • Konsumgüter (28,0 %)
  • Industrie (18,2 %)
  • Gesundheitswesen (11,1 %)

Zusammensetzung nach Land

JapanBarmittel
Stand:
  • Japan (99,8 %)
  • Barmittel (0,3 %)

Zusammensetzung nach Instrument

AktienBarmittel
Stand:
  • Aktien (99,8 %)
  • Barmittel (0,3 %)

Zusammensetzung nach Währung

Japanische Yen
Stand:
  • Japanische Yen (99,8 %)

Top Holdings zu iShares Nikkei 225(DE)UCITS ETF

AnteilWertpapiername
11,67 %
Aktie · WKN 891638 · ISIN JP3802300008
6,32 %
Aktie · WKN 891624 · ISIN JP3436100006
5,17 %
Aktie · WKN 865510 · ISIN JP3571400005
3,55 %
Aktie · WKN 863731 · ISIN JP3802400006
2,87 %
Aktie · WKN 857771 · ISIN JP3481800005
2,75 %
Aktie · WKN A0B8RE · ISIN JP3435750009
2,40 %
Aktie · WKN 887603 · ISIN JP3496400007
2,36 %
Aktie · WKN 859118 · ISIN JP3371200001
2,19 %
Aktie · WKN 857032 · ISIN JP3538800008
2,16 %
Aktie · WKN 868805 · ISIN JP3122400009
Stand:

ETF-Strategie zu iShares Nikkei 225(DE)UCITS ETF

Der iShares Nikkei 225® UCITS ETF (DE) (nachfolgend 'Fonds') ist ein börsengehandelter Indexfonds (Exchange Traded Fund, ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des Nikkei 225® (Preisindex) abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex nachzubilden. Der Index misst die Wertentwicklung der 225 meist gehandelten japanischen Aktien aus dem ersten Handelssegment der Tokioter Börse ab. Der Gewichtung der Indexkomponenten erfolgt auf der Basis ihres Anteilspreises. Es wird keine Gewichtungsbeschränkung angewendet. Der Index wird jährlich im Oktober geprüft und neu gewichtet. Um das Anlageziel zu erreichen, investiert der Fonds hauptsächlich in Aktien. Der Anteil der Vermögensgegenstände im Fonds, der hinsichtlich der Gewichtung mit dem zugrunde liegenden Index übereinstimm (Duplizierungsgrad), beträgt mindestens 95% des Fondsvermögens.