Branchenfonds • Branche: Rohstoff Aktien

VanEck Vectors Gold Miners UCITS ETF A

WKN: A12CCL · ISIN: IE00BQQP9F84 · VanEck Investments Limited

Fondsvolumen
554,48 Mio. EUR
Laufende Kosten
0,53 %
Benchmark
NYSE ARCA GOLD MINERS I …
Replikations­methode
Vollständig
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Domizil
Irland

onvista bank: Sparplanfähig
(verzögert)
33,370 USD
-1,63 USD-4,66 %
Geld
33,19 USD
(2.915 Stk.)
Brief
33,27 USD
(1.400 Stk.)

Zusammensetzung nach Branchen

Bergbau GoldBergbau Metalle/Mineralien
Stand:
  • Bergbau Gold (86,6 %)
  • Bergbau Metalle/Mineralien (13,4 %)

Zusammensetzung nach Land

KanadaUSAAustralienSüdafrikaChinaMonacoPeruJersey
Stand:
  • Kanada (53,5 %)
  • USA (17,4 %)
  • Australien (14,7 %)
  • Südafrika (8,0 %)

Zusammensetzung nach Instrument

Aktien
Stand:
  • Aktien (100,0 %)

Zusammensetzung nach Währung

Kanadische DollarUS-DollarAustralische DollarHongkong DollarEuroPfund Sterling
Stand:
  • Kanadische Dollar (54,4 %)
  • US-Dollar (26,4 %)
  • Australische Dollar (14,0 %)
  • Hongkong Dollar (3,4 %)

Top Holdings zu VanEck Vectors Gold Miners UCITS ETF A

AnteilWertpapiername
12,82 %
Aktie · WKN 853823 · ISIN US6516391066
10,65 %
Aktie · WKN 870450 · ISIN CA0679011084
6,10 %
Aktie · WKN A0M8PX · ISIN CA3518581051
5,05 %
Aktie · WKN A2DRBP · ISIN CA9628791027
5,02 %
Aktie · WKN 860325 · ISIN CA0084741085
4,77 %
Aktie · WKN 873365 · ISIN AU000000NCM7
4,24 %
Aktie · WKN A0BLDY · ISIN AU000000NST8
4,16 %
Aktie · WKN A2DHRG · ISIN CA49741E1007
3,63 %
Aktie · WKN 915102 · ISIN US0351282068
3,26 %
Aktie · WKN A0DM94 · ISIN CA4969024047
Stand:

ETF-Strategie zu VanEck Vectors Gold Miners UCITS ETF A

Das Anlageziel des Fonds ist die Nachbildung der Kurs- und Ertragsentwicklung des NYSE Arca Gold Miners Index (der 'Index') vor Gebühren und Aufwendungen. Hierzu verfolgt er die Anlagepolitik, in ein Portfolio von Aktienwerten zu investieren, das - soweit möglich und praktikabel - aus allen oder im Wesentlichen allen im Index enthaltenen Wertpapieren besteht. Bei dem Index handelt es sich um einen modifizierten, marktkapitalisierungsgewichteten Index, der überwiegend börsennotierte Unternehmen aus dem Bereich des Gold- und Silberbergbaus umfasst. Die Gewichtung von Unternehmen, deren Erträge in erheblichem Maße vom Silberbergbau abhängig sind, werden 20 % des Index nicht übersteigen. Ferner darf bei jeder vierteljährlichen Überprüfung kein einzelner enthaltener Titel eine Gewichtung von mehr als 20 % des Gesamtwerts des Index aufweisen. Der Fonds darf nicht weniger als 51 % seines Nettoinventarwerts in Aktienwerten anlegen, die im Sinne von Artikel 2 Absatz 8 des deutschen Investmentsteuergesetzes eine Kapitalbeteiligung darstellen. Der Fonds kann zum Zweck des effizienten Portfoliomanagements unter Einhaltung der von der Zentralbank festgelegten Bedingungen und Grenzen Wertpapierpensionsgeschäfte und Aktienleihgeschäfte tätigen. Der Fonds investiert in die zugrunde liegenden (physischen) Wertpapiere, die den Index bilden, und führt keine Wertpapierleihgeschäfte durch.