Branchenfonds • Branche: Energie Aktien

Anlageschwerpunkt Xtrackers MSCI World Energy UE 1C

42,945 EUR
-0,770 EUR-1,76 %
Geld
42,845 EUR
(300 Stk.)
Brief
43,070 EUR
(300 Stk.)
Werbung
Dieser ETF schlägt den Dax. Sein Geheimnis: Er hält Unternehmen, die unseren Alltag prägen, aber kaum jemand kennt. Welche Aktien und welcher ETF es sind, erfahren Sie hier.
Fondsvolumen
1,44 Mrd. EUR
Laufende Kosten
0,25 %
Replikations­methode
Optimiert
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Domizil
Irland

Zusammensetzung nach Branchen

Energie
Stand:
  • Energie (99,9 %)

Zusammensetzung nach Land

USAKanadaGroßbritannienFrankreichAustralienNorwegenItalienJapanSpanienFinnlandLuxemburgÖsterreichPortugal
Stand:
  • USA (63,5 %)
  • Kanada (11,5 %)
  • Großbritannien (11,0 %)
  • Frankreich (5,5 %)

Zusammensetzung nach Instrument

Aktien
Stand:
  • Aktien (99,9 %)

Zusammensetzung nach Währung

US-DollarEuroKanadische DollarAustralische DollarNorwegische KroneJapanische Yen
Stand:
  • US-Dollar (67,6 %)
  • Euro (15,9 %)
  • Kanadische Dollar (11,5 %)
  • Australische Dollar (2,5 %)

Top Holdings zu Xtrackers MSCI World Energy UE 1C

AnteilWertpapiername
16,25 %
Aktie · WKN 852549 · ISIN US30231G1022
11,80 %
Aktie · WKN 852552 · ISIN US1667641005
7,19 %
Aktie · WKN A3C99G · ISIN GB00BP6MXD84
5,51 %
Aktie · WKN 850727 · ISIN FR0000120271
5,31 %
Aktie · WKN 575302 · ISIN US20825C1045
3,80 %
Aktie · WKN 850517 · ISIN GB0007980591
2,80 %
Aktie · WKN 885427 · ISIN CA29250N1050
2,68 %
Aktie · WKN 877961 · ISIN US26875P1012
2,67 %
Aktie · WKN 853390 · ISIN AN8068571086
2,20 %
Aktie · WKN 865114 · ISIN CA1363851017
Stand:

ETF-Strategie zu Xtrackers MSCI World Energy UE 1C

Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des MSCI World Energy Total Return Net Index (der Index) vor Gebühren und Aufwendungen abzubilden, der die Wertentwicklung der notierten Aktien bestimmter Unternehmen aus verschiedenen Industrieländern widerspiegeln soll. Zur Erreichung des Anlageziels wird der Fonds versuchen, den Index (vor Gebühren und Aufwendungen) durch den Erwerb aller oder einer wesentlichen Anzahl der darin enthaltenen Wertpapiere nachzubilden. Der Fonds kann Techniken und Instrumente für das Risikomanagement, zur Kostenreduzierung und zur Ergebnisverbesserung einsetzen. Diese Techniken und Instrumente können den Einsatz von Derivategeschäften umfassen.