Aktienfonds • Aktien International

Anlageschwerpunkt Abaris Defensive Equity - A EUR ACC

KVG
78,920 EUR
+2,310 EUR+3,02 %
Geld
78,920 EUR
Brief
79,710 EUR
Werbung von onvista cashback
Jetzt Cashback für diesen Fonds berechnen!
Wir holen für dich die Verwaltungs­vergütungen beim Fonds­sparen zurück und zahlen dir die Bestands­provisionen, auch für bereits gekaufte Fonds, aus.
Fondsvolumen
16,05 Mio. USD
Ausgabeaufschlag
2,00 %
Laufende Kosten
2,24 %
Morningstar-Rating
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Morningstar ESG-Rating

Zusammensetzung nach Branchen

Softwarediverse BranchenIndustrieIT ServicesPharmazeutika/BiotechnologieAirport Service
Stand:
  • Software (34,5 %)
  • diverse Branchen (27,5 %)
  • Industrie (16,4 %)
  • IT Services (8,6 %)

Zusammensetzung nach Land

USAIsraelKayman InselnLuxemburgGlobalGroßbritannienKanada
Stand:
  • USA (68,1 %)
  • Israel (13,1 %)
  • Kayman Inseln (12,5 %)
  • Luxemburg (2,4 %)

Zusammensetzung nach Instrument

Aktien
Stand:
  • Aktien (100,0 %)

Zusammensetzung nach Währung

US-DollarHongkong DollarEuroKanadische Dollar
Stand:
  • US-Dollar (96,0 %)
  • Hongkong Dollar (3,0 %)
  • Euro (0,7 %)
  • Kanadische Dollar (0,2 %)

Top Holdings zu Abaris Defensive Equity - A EUR ACC

WertpapiernameAnteil
Monday.com Ltd. Registered Shares7,32 %
SentinelOne Inc. Reg.Shares Cl.A DL -,00015,84 %
Bill Holdings Inc. Registered Shares DL -,000015,72 %
HashiCorp. Inc. Reg.Shares Cl.A DL -,0000154,73 %
Cloudflare Inc. Registered Shs Cl.A DL -,0014,64 %
Summe:28,25 %
Stand:

Fondsstrategie zu Abaris Defensive Equity - A EUR ACC

Das Anlageziel des Fonds ist die Wertsteigerung der von den Anteilinhabern eingebrachten Anlagemittel, die mittel- bis langfristig bei vertretbarem Risiko erwirschaftet werden soll. Um dieses Anlageziel zu erreichen, wird das Fondsvermögen nach dem Grundsatz der Risikostreuung angelegt werden. Dabei strebt das Fondsmanagement an, in Unternehmen zu investieren, die eine weitestgehend planbare, möglichst konjunkturunabhängige Umsatz- bzw. Gewinnentwicklung erwarten lassen und somit in Krisenphasen häufig eine überdurchschnittliche Wertentwicklung aufweisen oder ihre temporären Kursverluste schneller als der Gesamtmarkt wieder aufholen. Zur Reduktion des Aktienmarktrisikos ist zu jedem Zeitpunkt eine Absicherungskomponente mittels Aktienindex-, Aktiensektor-Futures implementiert. Der Fonds kann überwiegend in US Small Cap Unternehmen des Technologiebereichs investieren. Der Fonds investiert in Ergänzung und unter Berücksichtigung von Artikel 4 des Verwaltungsreglements, dem Grundsatz der Risikostreuung folgend, weltweit, einschließlich der Schwellenländer, überwiegend direkt in Aktien, ADRs, GDRs, REITS und aktienähnliche Genussscheine. Dabei legt der Fonds schwerpunktmäßig in Vermögensgegenstände an, die in den USA gelistet sind. Die Anlagepolitik sieht den Erwerb von Aktien von Unternehmen mit großer, mittlerer oder geringer Marktkapitalisierung vor. Mehr als 50 % des Aktivvermögens werden in Kapitalbeteiligungen investiert. Für das Fondsvermögen werden keine Anteile an Investmentfonds erworben. Der Fonds ist daher zielfondsfähig. Der Fonds kann zusätzliche liquide Mittel in Höhe von bis zu 20 % halten. Die Auswahl der einzelnen Wertpapiere wird durch das Fondsmanagement getroffen.