Branchenfonds • Branche: Edelmetalle Aktien

Anlageschwerpunkt CPR Invest-Global Gold Mines I EUR

KVG
84,670 EUR
+2,110 EUR+2,56 %
Geld
84,670 EUR
Brief
84,670 EUR
Werbung von onvista cashback
Jetzt Cashback für diesen Fonds berechnen!
Wir holen für Sie die Verwaltungs­vergütungen beim Fonds­sparen zurück und zahlen Ihnen die Bestands­provisionen, auch für bereits gekaufte Fonds, aus.
Fondsvolumen
513,80 Mio. USD
Ausgabeaufschlag
5,00 %
Laufende Kosten
1,24 %
Morningstar-Rating
Domizil
Luxemburg
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend

Zusammensetzung nach Branchen

Bergbau GoldBergbau Metalle/Mineralien
Stand:
  • Bergbau Gold (93,7 %)
  • Bergbau Metalle/ Mineralien (5,9 %)

Zusammensetzung nach Land

NordamerikaAsien ohne JapanEmerging Marketssonst. VM
Stand:
  • Nordamerika (71,4 %)
  • Asien ohne Japan (16,8 %)
  • Emerging Markets (8,1 %)
  • sonst. VM (3,3 %)

Zusammensetzung nach Instrument

Aktien
Stand:
  • Aktien (100,0 %)

Zusammensetzung nach Währung

US-DollarAustralische DollarKanadische Dollar
Stand:
  • US-Dollar (81,5 %)
  • Australische Dollar (10,8 %)
  • Kanadische Dollar (7,3 %)

Top Holdings zu CPR Invest-Global Gold Mines I EUR

WertpapiernameAnteil
9,48 %
9,48 %
9,37 %
8,50 %
4,87 %
4,76 %
4,68 %
4,55 %
4,01 %
3,33 %
Summe:63,03 %
Stand:

Fondsstrategie zu CPR Invest-Global Gold Mines I EUR

Das Anlageziel des Teilfonds besteht darin, den NYSE Arca Gold Miners Index (in der Währung der jeweiligen Anteilsklasse) über einen langfristigen Zeitraum (mindestens fünf Jahre) zu übertreffen (nach Abzug der geltenden Gebühren), indem er in Aktien von internationalen Unternehmen investiert, die hauptsächlich im Abbau von Gold oder anderen Edelmetallen und Mineralien oder anderen damit verbundenen Bergbauaktivitäten tätig sind. Der Teilfonds wird aktiv verwaltet und versucht, den Referenzindex zu übertreffen. Der Teilfonds ist hauptsächlich in Emittenten des Referenzindex engagiert. Allerdings erfolgt die Verwaltung des Teilfonds nach Ermessen des Anlageverwalters, der in Emittenten investiert, die nicht im Referenzindex enthalten sind. Der Teilfonds überwacht das Risikoengagement in Bezug auf den Referenzindex. Es ist jedoch davon auszugehen, dass der Teilfonds wesentlich vom Referenzindex abweicht. Die Anlagestrategie des Teilfonds zielt darauf ab, Aktien von Unternehmen weltweit auszuwählen, die hauptsächlich im Abbau von Gold oder anderen Edelmetallen und Mineralien oder anderen damit verbundenen Bergbauaktivitäten tätig sind. Das Aktienengagement des Teilfonds liegt zwischen 75 % und 120 % seines Vermögens. Der Teilfonds investiert mindestens 75 % seines Vermögens in Aktien und aktienähnliche Wertpapiere aus beliebigen Ländern und ohne Einschränkungen hinsichtlich der Kapitalisierung.