Branchenfonds • Branche: Biotechnologie Aktien

DWS Biotech - LC EUR ACC

WKN: 976997 · ISIN: DE0009769976 · DWS Investment GmbH

Fondsvolumen
463,48 Mio. EUR
Ausgabeaufschlag
5,00 %
Laufende Kosten
1,50 %
Morningstar-Rating
Domizil
Deutschland
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend

(Echtzeit)
244,040 EUR
-2,32 EUR-0,94 %
Geld
245,08 EUR
(200 Stk.)
Brief
252,82 EUR
(200 Stk.)

Zusammensetzung nach Branchen

Pharmazeutika/BiotechnologiePharmazeutika Produktion
Stand:
  • Pharmazeutika/Biotechnologie (87,3 %)
  • Pharmazeutika Produktion (10,3 %)

Zusammensetzung nach Land

USANiederlandeDänemarkIrlandGroßbritannienChinaSchwedenAustralienDeutschlandKanadaandere LänderJungferninseln (British)
Stand:
  • USA (79,4 %)
  • Niederlande (3,6 %)
  • Dänemark (3,2 %)
  • Irland (3,2 %)

Zusammensetzung nach Instrument

AktienGeldmarkt
Stand:
  • Aktien (97,7 %)
  • Geldmarkt (2,3 %)

Zusammensetzung nach Währung

US-DollarPfund SterlingEuroDänische Kronen
Stand:
  • US-Dollar (93,8 %)
  • Pfund Sterling (2,2 %)
  • Euro (1,4 %)
  • Dänische Kronen (0,1 %)

Top Holdings zu DWS Biotech - LC EUR ACC

AnteilWertpapiername
5,30 %
Vertex Pharmaceuticals Inc (Biotechnologie)
Unbekannt
5,10 %
Moderna Inc (Biotechnologie)
Unbekannt
4,90 %
Amgen Inc (Biotechnologie)
Unbekannt
3,50 %
Gilead Sciences Inc (Biotechnologie)
Unbekannt
3,30 %
Horizon Therapeutics Plc (Pharmaprodukte)
Unbekannt
3,20 %
Acadia Pharmaceuticals Inc (Biotechnologie)
Unbekannt
3,10 %
Argenx SE (Biotechnologie)
Unbekannt
3,10 %
Regeneron Pharmaceuticals Inc (Biotechnologie)
Unbekannt
2,90 %
Blueprint Medicines Corp (Biotechnologie)
Unbekannt
2,80 %
Alnylam Pharmaceuticals Inc (Biotechnologie)
Unbekannt
Stand:

Fondsstrategie zu DWS Biotech - LC EUR ACC

Ziel der Anlagepolitik ist es, einen nachhaltigen Wertzuwachs gegenüber dem Vergleichsmaßstab (NASDAQ Biotechnology) zu erzielen. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds hauptsächlich in Aktien internationaler Unternehmen, bei denen sich die im letzten Geschäftsbericht oder in anderen geeigneten Unterlagen des Unternehmens ausgewiesenen Umsatzerlöse oder Gewinne überwiegend aus dem Biotechnologiebereich ergeben bzw. Aufwendungen überwiegend für diesen Geschäftsbereich getätigt werden. Eine Beimischung von Aktien von Ausstellern aus dem Bereich des Gesundheitswesens, ist möglich. In diesem Rahmen obliegt die Auswahl der einzelnen Investments dem Fondsmanagement. Der Fonds orientiert sich am Vergleichsmaßstab. Er bildet ihn nicht genau nach, sondern versucht seine Wertentwicklung zu übertreffen und kann deshalb wesentlich - sowohl positiv als auch negativ - von dem Vergleichsmaßstab abweichen.