Aktienfonds • Aktien USA "Mid/Small Caps"

Anlageschwerpunkt Goldman Sachs US Small Cap Equity Portfolio - R USD ACC

WKN
A2JM2P
Emittent
Goldman Sachs Asset Management
ISIN
LU1829251013
14,725 EUR
-0,130 EUR-0,88 %
Geld
14,725 EUR
Brief
14,725 EUR
Werbung von onvista cashback
Jetzt Cashback für diesen Fonds berechnen!
Wir holen für dich die Verwaltungs­vergütungen beim Fonds­sparen zurück und zahlen dir die Bestands­provisionen, auch für bereits gekaufte Fonds, aus.
Fondsvolumen
129,02 Mio. USD
Ausgabeaufschlag
5,50 %
Laufende Kosten
1,07 %
Morningstar-Rating
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Morningstar ESG-Rating

Zusammensetzung nach Branchen

IndustrieInformationstechnologieKonsumgüter zyklischFinanzenGesundheitswesenEnergieRohstoffeImmobilienBasiskonsumgüterBarmittel und sonst. VMTelekomdiensteVersorger
Stand:
  • Industrie (21,6 %)
  • Informationstechnologie (16,3 %)
  • Konsumgüter zyklisch (16,3 %)
  • Finanzen (14,5 %)

Zusammensetzung nach Land

USA
Stand:
  • USA (100,0 %)

Zusammensetzung nach Instrument

AktienBarmittel und sonst. VM
Stand:
  • Aktien (99,1 %)
  • Barmittel und sonst. VM (0,9 %)

Top Holdings zu Goldman Sachs US Small Cap Equity Portfolio - R USD ACC

WertpapiernameAnteil
SPX Technologies Inc2,20 %
Federal Signal Corp2,20 %
Meritage Homes Corp2,00 %
Onto Innovation Inc1,90 %
Wingstop Inc1,80 %
Core & Main Inc1,70 %
Moog Inc1,70 %
Texas Roadhouse Inc1,60 %
Saia Inc1,60 %
Watts Water Technologies Inc1,60 %
Summe:18,30 %
Stand:

Fondsstrategie zu Goldman Sachs US Small Cap Equity Portfolio - R USD ACC

Das Portfolio wird hauptsächlich Aktien oder ähnliche Instrumente halten, die sich auf US-amerikanische Unternehmen beziehen, welche zum Zeitpunkt der Anlage eine geringere Marktkapitalisierung haben als das Unternehmen mit der größten Marktkapitalisierung im Russell 2000 Index. Diese Unternehmen haben entweder ihren Sitz in den USA oder erwirtschaften dort einen Großteil ihres Gewinns bzw. ihrer Einkünfte. Das Portfolio wird höchstens 33 % seines Vermögens in Aktien oder ähnliche Instrumente anderer Unternehmen oder in Anleihen von privaten oder staatlichen Emittenten begeben werden, Wandelanleihen (Wertpapiere, die in andere Arten von Wertpapieren wandelbar sind), Geldmarktinstrumente und nicht mit Aktien verbundene Instrumente investieren. Das Portfolio kann zum Zwecke eines effizienten Portfoliomanagements, zur Unterstützung des Risikomanagements und zu Anlagezwecken derivative Instrumente einsetzen, um eine Erhöhung der Rendite anzustreben. Ein derivatives Finanzinstrument ist ein Vertrag zwischen zwei oder mehreren Parteien, dessen Wert vom Anstieg und Fall der sonstigen zugrunde liegenden Vermögenswerts abhängt. Anteile des Portfolios können auf Anfrage täglich (an jedem Geschäftstag) zurückgegeben werden.