Branchenfonds • Branche: Infrastruktur Aktien

M&G(Lux)Global Li.Infrastr.Fd.L Acc USD

WKN: A2DXT6 · ISIN: LU1665237530 · M&G Luxembourg S.A.
(Echtzeit)
13,264 EUR
+0,089 EUR+0,68 %
Geld
13,264 EUR
Brief
13,264 EUR

Zusammensetzung nach Branchen

EnergieImmobilienIndustrieVersorgerFinanzenIT/TelekommunikationRohstoffeBarmittel
Stand:
  • Energie (47,0 %)
  • Immobilien (11,7 %)
  • Industrie (10,4 %)
  • Versorger (7,8 %)

Zusammensetzung nach Land

USAKanadaItalienGroßbritannienAustralienHongkongSpanienDeutschlandBrasilienFrankreichDänemarkSingapurBelgienBarmittelSchweizChina
Stand:
  • USA (32,9 %)
  • Kanada (15,8 %)
  • Italien (7,3 %)
  • Großbritannien (6,2 %)

Zusammensetzung nach Instrument

AktienFondsBarmittel
Stand:
  • Aktien (94,8 %)
  • Fonds (4,1 %)
  • Barmittel (1,1 %)

Zusammensetzung nach Währung

US-DollarEuroKanadische DollarPfund SterlingAustralische DollarHongkong DollarBrasilianische RealDänische KronenSingapur-DollarSchweizer Franken
Stand:
  • US-Dollar (33,1 %)
  • Euro (21,6 %)
  • Kanadische Dollar (12,9 %)
  • Pfund Sterling (12,6 %)

Top Holdings zu M&G(Lux)Global Li.Infrastr.Fd.L Acc USD

AnteilWertpapiername
3,65 %
Aktie · WKN A1JJ49 · ISIN CA3748252069
3,52 %
Aktie · WKN A114W8 · ISIN CA7397211086
3,37 %
Aktie · WKN A2PAT7 · ISIN GB00BGHVZM47
3,32 %
Aktie · WKN 917177 · ISIN AU000000TCL6
3,31 %
Aktie · WKN A1C3R4 · ISIN US21870Q1058
3,30 %
Aktie · WKN 928624 · ISIN IT0003128367
3,24 %
Aktie · WKN A2H7CH · ISIN GB00BF448H58
3,04 %
Aktie · WKN A1H5DU · ISIN CA4932711001
3,02 %
Aktie · WKN A2QFC0 · ISIN GB00BJP5HK17
2,95 %
Aktie · WKN ENAG99 · ISIN DE000ENAG999
Stand:

Fondsstrategie zu M&G(Lux)Global Li.Infrastr.Fd.L Acc USD

Ziel des Fonds ist: - die Erwirtschaftung einer Kombination aus Kapitalzuwachs und Erträgen über einen beliebigen Fünfjahreszeitraum, um eine Rendite zu erbringen, die höher als der globale Aktienmarkt ist; und - eine Ertragsausschüttung, die in US-Dollar gemessen jährlich steigt. Mindestens 80 % des Fonds werden in Aktien von Infrastrukturgesellschaften, Investmentgesellschaften und Immobilieninvestmentgesellschaften beliebiger Größe aus aller Welt, einschließlich Schwellenmärkten, investiert. Der Fonds hält in der Regel Aktien von weniger als 50 Unternehmen. Die Mindestallokation von 80 % kann auch Stammaktien, Vorzugsaktien und Wandelanleihen umfassen. Zu den Infrastrukturgesellschaften gehören Unternehmen in den folgenden Sektoren: Versorgung, Energie, Transport, Gesundheit, Ausbildung, Sicherheit, Kommunikation und Transaktionen. Unternehmen, die mehr als 30 % ihres Umsatzes aus Strom von Kohle- und Kernkraftwerken erzielen, sind vom Anlageuniversum ausgeschlossen, ebenso Branchen wie Tabak, Alkohol, Unterhaltung für Erwachsene, Glücksspiele und Waffen. Die Prinzipien des United Nations Global Compact zu Menschenrechten, Arbeits- und Umweltrechten sowie der Korruptionsbekämpfung werden bei der Analyse der Unternehmen ebenfalls berücksichtigt. Der Fonds kann über Shanghai-Hong Kong Stock Connect und Shenzhen-Hong Kong Stock Connect in chinesischen A-Aktien anlegen. Der Fonds kann Derivate einsetzen, um die Risiken und Kosten der Verwaltung des Fonds zu reduzieren. Die Titelauswahl des Fonds beruht auf einer eingehenden Analyse der einzelnen Infrastrukturgesellschaften.