Branchenfonds • Branche: Technologie & Telekom Aktien

Anlageschwerpunkt ODDO BHF Artificial Intelligence - CNw USD ACC

WKN
A2PMF3
Emittent
Oddo BHF Asset Management SAS
ISIN
LU1919842937
160,083 EUR
+0,387 EUR+0,24 %
Geld
160,083 EUR
Brief
160,083 EUR
Werbung von onvista cashback
Jetzt Cashback für diesen Fonds berechnen!
Wir holen für dich die Verwaltungs­vergütungen beim Fonds­sparen zurück und zahlen dir die Bestands­provisionen, auch für bereits gekaufte Fonds, aus.
Fondsvolumen
530,51 Mio. EUR
Ausgabeaufschlag
5,00 %
Laufende Kosten
1,21 %
Morningstar-Rating
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Morningstar ESG-Rating

Zusammensetzung nach Branchen

IT/TelekommunikationGesundheitswesenBarmittelKonsumgüterIndustrie
Stand:
  • IT/ Telekommunikation (76,0 %)
  • Gesundheitswesen (11,1 %)
  • Barmittel (6,4 %)
  • Konsumgüter (4,5 %)

Zusammensetzung nach Land

USABarmittelDeutschlandSüdkoreaNiederlandeDänemarkJapanSchweizFrankreich
Stand:
  • USA (79,1 %)
  • Barmittel (6,4 %)
  • Deutschland (3,6 %)
  • Südkorea (3,3 %)

Zusammensetzung nach Instrument

AktienBarmittel
Stand:
  • Aktien (93,6 %)
  • Barmittel (6,4 %)

Zusammensetzung nach Währung

US-DollarEuroSüdkoreanischer WonDänische KronenJapanische Yen
Stand:
  • US-Dollar (76,7 %)
  • Euro (9,6 %)
  • Südkoreanischer Won (3,3 %)
  • Dänische Kronen (2,0 %)

Top Holdings zu ODDO BHF Artificial Intelligence - CNw USD ACC

WertpapiernameAnteil
Nvidia
Aktie · WKN 918422 · ISIN US67066G1040
5,91 %
Microsoft
Aktie · WKN 870747 · ISIN US5949181045
4,92 %
Amazon
Aktie · WKN 906866 · ISIN US0231351067
4,45 %
Broadcom
Aktie · WKN A2JG9Z · ISIN US11135F1012
3,68 %
ServiceNow
Aktie · WKN A1JX4P · ISIN US81762P1021
3,22 %
Salesforce
Aktie · WKN A0B87V · ISIN US79466L3024
3,14 %
Alphabet A (Google)
Aktie · WKN A14Y6F · ISIN US02079K3059
3,05 %
Datadog A
Aktie · WKN A2PSFR · ISIN US23804L1035
3,00 %
ASML Holding
Aktie · WKN A1J4U4 · ISIN NL0010273215
2,77 %
Workday
Aktie · WKN A1J39P · ISIN US98138H1014
2,58 %
Summe:36,72 %
Stand:

Fondsstrategie zu ODDO BHF Artificial Intelligence - CNw USD ACC

Der Teilfonds strebt ein Kapitalwachstum an, indem er in internationale börsennotierte Aktien aus dem Themenbereich 'künstliche Intelligenz' investiert, der einen großen globalen Trend darstellt, und zwar über ausgewählte Unterthemen, die einen Bezug zu diesem Trend haben. Der Teilfonds hat ein nachhaltiges Anlageziel im Sinne von Artikel 9 der Verordnung (EU) 2019/2088 vom 27. November 2019 über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor. Beim Aufbau eines angemessenen Anlageuniversums aus internationalen Aktien werden Analyse-Tools genutzt, die auf Big Data basieren. Dabei werden: (i) die wichtigsten und aktuellsten Unterthemen ermittelt. Die Auswahl der passendsten Unterthemen erfolgt nach eigenem Ermessen der Verwaltungsgesellschaft und wird von dieser regelmäßig überprüft. Dabei stützt sie sich auf ihr Verständnis und ihre Einschätzung dieses großen globalen Trends, (ii) die Unternehmen ermittelt, die einen Bezug zu diesen Unterthemen haben. Jedes Unternehmen des Anlageuniversums erhält eine 'Big- Data-Bewertung'. Der Aufbau des internationalen Aktienportfolios erfolgt in mehreren Schritten: I) Die Aktien werden entsprechend ihrer Big-Data-Bewertungen ausgewählt. II) Auf der Grundlage des in den beiden vorausgegangenen Schritten ermittelten Anlageuniversums (I 'ESG-Anlageuniversum') wird anschließend eine ESG-Analyse (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) durchgeführt. Im Rahmen einer sorgfältigen Titelauswahl unter dem Großteil der Wertpapiere des ESGAnlageuniversums werden mindestens 20% des ESG-Anlageuniversums ausgeschlossen. III) Die sorgfältige Titelauswahl wird durch Erwägungen zur Verringerung der Kohlenstoffemissionen ergänzt. Der Teilfonds berücksichtigt Daten zu Kohlenstoffemissionen, um die langfristigen Ziele des Pariser Abkommens zur Begrenzung der Erderwärmung zu erreichen. Hierzu investiert der Teilfonds in Unternehmen, die ihren CO2-Fußabdruck senken, indem er ihre Fortschritte bei der Verringerung der absoluten Scope 1- (aus Quellen, die direkt von ihrem Unternehmen verantwortet oder kontrolliert werden), Scope 2- (indirekte Emissionen im Zusammenhang mit dem Energieverbrauch für die Herstellung von Waren und Dienstleistungen) und Scope 3-Emissionen (alle anderen indirekten Emissionen, die entlang der Wertschöpfungskette eines Unternehmens anfallen) dynamisch verfolgt und dabei auf den Datenanbieter MSCI zurückgreift. Weitere Informationen zur Methode und zur ESG-Bewertung sowie zur ESGBerichterstattung der SICAV finden Sie unter www.am.oddo-bhf.com. IV) Anschließend führt die Verwaltungsgesellschaft ein quantitatives Screening durch. V) Das Portfolio wird einer letzten Qualitätskontrolle durch die Verwaltungsgesellschaft unterzogen: Diese Fundamentalanalyse kann vor allem, wenn der Anteil des Megatrends 'Künstliche Intelligenz' an der wirtschaftlichen Wertschöpfung des Unternehme...