Gemischte Fonds • Gemischte Fonds International Flexibel

Anlageschwerpunkt TBF Attila Global Opportunity Fund - F EUR ACC

ISIN
KVG
13.575,120 EUR
+21,930 EUR+0,16 %
Geld
13.575,120 EUR
Brief
13.575,120 EUR
Werbung von onvista cashback
Jetzt Cashback für diesen Fonds berechnen!
Wir holen für dich die Verwaltungs­vergütungen beim Fonds­sparen zurück und zahlen dir die Bestands­provisionen, auch für bereits gekaufte Fonds, aus.
Fondsvolumen
36,77 Mio. EUR
Ausgabeaufschlag
5,00 %
Laufende Kosten
0,22 %
Morningstar-Rating
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Morningstar ESG-Rating

Zusammensetzung nach Branchen

IndustrieIT/TelekommunikationEnergieKonsumgüter zyklischGesundheitswesenRohstoffeBasiskonsumgüterBarmittel
Stand:
  • Industrie (24,1 %)
  • IT/ Telekommunikation (23,6 %)
  • Energie (13,2 %)
  • Konsumgüter zyklisch (11,3 %)

Zusammensetzung nach Land

USAKanadaJapanIrlandDeutschlandBarmittelTaiwanFrankreichGroßbritannienDänemark
Stand:
  • USA (41,3 %)
  • Kanada (21,3 %)
  • Japan (10,4 %)
  • Irland (5,7 %)

Zusammensetzung nach Instrument

AktienBarmittel
Stand:
  • Aktien (96,1 %)
  • Barmittel (3,9 %)

Zusammensetzung nach Währung

US-DollarKanadische DollarJapanische YenEuroPfund SterlingDänische KronenSchweizer Franken
Stand:
  • US-Dollar (53,7 %)
  • Kanadische Dollar (21,3 %)
  • Japanische Yen (10,4 %)
  • Euro (7,7 %)

Top Holdings zu TBF Attila Global Opportunity Fund - F EUR ACC

WertpapiernameAnteil
Ivanhoe Mines Ltd. Reg. Shares Class A o.N.3,74 %
NVIDIA Corp.3,53 %
Trane Technologies PLC Registered Shares DL 13,52 %
Microsoft Corp.3,29 %
Coca-Cola Co., The3,03 %
Taiwan Semiconduct.Manufact.3,01 %
Procter & Gamble3,00 %
Serviceware SE2,95 %
Chevron Corp.2,75 %
HudBay Minerals2,74 %
Summe:31,56 %
Stand:

Fondsstrategie zu TBF Attila Global Opportunity Fund - F EUR ACC

Der Fonds verfolgt das Ziel, in jeglichen Marktphasen eine positive Wertentwicklung zu erreichen. Dabei wird die Erzielung einer Rendite bei angemessenem Risiko angestrebt. Um dies zu erreichen, kann der Fonds unter anderem in Aktien, Aktien gleichwertigen Wertpapieren, Renten und Zertifikaten sowie bis zu 10% in Zielfonds investieren. Die Anlagestrategie des Fonds beinhaltet einen aktiven Managementprozess. Der Fonds bildet weder einen Wertpapierindex ab, noch orientiert sich die Gesellschaft für den Fonds an einem festgelegten Vergleichsmaßstab. Dies bedeutet, dass der Fondsmanager die für den Fonds zu erwerbenden Vermögensgegenstände auf Basis eines festgelegten Investitionsprozesses aktiv identifiziert, im eigenen Ermessen auswählt und nicht passiv einen Referenzindex nachbildet. Grundlage des Investitionsprozesses ist ein etablierter Research Prozess, bei dem der Fondsmanager potentiell interessante Unternehmen, Regionen, Staaten oder Wirtschaftszweige insbesondere auf Basis von Datenbankanalysen, Unternehmensberichten, Wirtschaftsprognosen, öffentlich verfügbaren Informationen und persönlichen Eindrücken und Gesprächen analysiert. Nach Durchführung dieses Prozesses entscheidet der Fondsmanager unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben und Anlagebedingungen über den Kauf und Verkauf des konkreten Vermögensgegenstandes.