Werbung
Dachfonds • Dachfonds Schwerpunkt Aktienfonds

Anlageschwerpunkt • LAIC-­­Susta­­inabl­­e Dig­­ital ­­Selec­­tion ­­EM I

WKN A2P0T4ISIN DE000A2P0T44Universal-Investment-Gesellschaft mbH
KVG
1.096,330 EUR
+7,500 EUR+0,69 %
Geld
1.096,330 EUR
Brief
1.096,330 EUR
Werbung von onvista cashback
Jetzt Cashback für diesen Fonds berechnen!
Wir holen für Sie die Verwaltungs­vergütungen beim Fonds­sparen zurück und zahlen Ihnen die Bestands­provisionen, auch für bereits gekaufte Fonds, aus.
Fondsvolumen
1,34 Mio. EUR
Ausgabeaufschlag
3,00 %
Laufende Kosten
2,16 %
Morningstar-Rating
Domizil
Deutschland
Ertrags­ver­wendung
Ausschüttend

Zusammensetzung nach Land

Emerging MarketsBarmittel
Stand:
  • Emerging Markets (93,9 %)
  • Barmittel (6,1 %)

Zusammensetzung nach Instrument

FondsBarmittel
Stand:
  • Fonds (89,7 %)
  • Barmittel (6,1 %)
AnteilWertpapiername
4,84 %
4,78 %
4,54 %
4,51 %
ETF · WKN A2PYAK · ISIN LU2095995895
4,06 %
ETF · WKN A2H8NQ · ISIN IE00BF1QPL78
4,01 %
Fonds · WKN A2JBEL · ISIN BE6246068447
3,71 %
ETF · WKN LYX01X · ISIN LU1834983550
3,66 %
ETF · WKN A2ACQY · ISIN LU1291109293
3,59 %
3,23 %
Fonds · WKN 933348 · ISIN LU0104884605
Stand:

Fondsstrategie zu LAIC-­­Susta­­inabl­­e Dig­­ital ­­Selec­­tion ­­EM I

Der Fonds ist aktiv gemanagt Der Fonds strebt als Anlageziel einen möglichst hohen Wertzuwachs an. Um dies zu erreichen, investiert der vermögensverwaltende Fonds in verschiedene Anlagegegenstände, wobei sich der Fonds zu mindestens 51% aus unter Nachhaltigkeitskriterien ausgewählten Aktien und / oder Investmentanteilen zusammensetzt. Die Aktien werden aus dem MSCI Emerging Markets ESG Universal Index ausgewählt. Unter Nachhaltigkeit wird das Streben nach langfristigem wirtschaftlichem Erfolg unter gleichzeitiger Berücksichtigung ökologischer, sozialer und ethischer Grundsätze oder den Grundsätzen international und national anerkannter Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung verstanden. Je nach Marktlage kann sowohl zyklisch als auch antizyklisch gehandelt werden. Je nach Einschätzung der Wirtschafts- und Kapitalmarktlage und der Börsenaussichten können die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch und den Anlagebedingungen zugelassenen Vermögensgegenstände erworben und veräußert werden. Zulässige Vermögensgegenstände sind Wertpapiere (z.B. Aktien und verzinsliche Wertpapiere), Geldmarktinstrumente, Bankguthaben, Investmentanteile, Derivate und Sonstige Anlageinstrumente. Das Portfoliomanagement trifft seine Entscheidungen unter Zuhilfenahme eines eigens entwickelten Algorithmus, welcher täglich mittels innovativer mathematischer Verfahren Anlagevorschläge generiert. Weiterhin unterstützt der Algorithmus das Portfoliomanagement mittels eins eigens entwickelten Risikomanagementsystems.

Werbung