Branchenfonds • Branche: Immobilien/Reits Aktien

Anlageschwerpunkt PrivilEdge - DPAM European Real Estate - NA CHF ACC H

WKN
A2DGCC
Emittent
Lombard Odier Funds (Europe) S.A.
ISIN
LU1515331673
10,812 EUR
+0,026 EUR+0,24 %
Geld
10,812 EUR
Brief
10,812 EUR
Werbung von onvista cashback
Jetzt Cashback für diesen Fonds berechnen!
Wir holen für dich die Verwaltungs­vergütungen beim Fonds­sparen zurück und zahlen dir die Bestands­provisionen, auch für bereits gekaufte Fonds, aus.
Fondsvolumen
68,18 Mio. EUR
Ausgabeaufschlag
5,00 %
Laufende Kosten
1,06 %
Morningstar-Rating
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Morningstar ESG-Rating

Zusammensetzung nach Branchen

ImmobilienBarmittel
Stand:
  • Immobilien (99,5 %)
  • Barmittel (0,5 %)

Zusammensetzung nach Land

FrankreichGroßbritannienDeutschlandLuxemburgNiederlandeBelgienSchwedenSchweizSpanienGuernseyFinnlandBarmittel
Stand:
  • Frankreich (22,5 %)
  • Großbritannien (13,7 %)
  • Deutschland (12,4 %)
  • Luxemburg (11,6 %)

Zusammensetzung nach Instrument

ImmobilienBarmittel
Stand:
  • Immobilien (99,5 %)
  • Barmittel (0,5 %)

Zusammensetzung nach Währung

währungsgesichert
Stand:
  • währungsgesichert (100,0 %)

Top Holdings zu PrivilEdge - DPAM European Real Estate - NA CHF ACC H

WertpapiernameAnteil
Vonovia
Aktie · WKN A1ML7J · ISIN DE000A1ML7J1
5,74 %
Unibail-Rodamco-Westfield
Aktie · WKN A2JH5S · ISIN FR0013326246
5,40 %
LEG Immobilien
Aktie · WKN LEG111 · ISIN DE000LEG1110
3,31 %
SEGRO
Aktie · WKN A0N9B0 · ISIN GB00B5ZN1N88
3,08 %
Castellum
Aktie · WKN 906997 · ISIN SE0000379190
2,68 %
SWISS PRIME SITE N
Aktie · WKN 927016 · ISIN CH0008038389
2,50 %
PSP SWISS PROP. N
Aktie · WKN A0CA16 · ISIN CH0018294154
2,45 %
Klépierre
Aktie · WKN 863272 · ISIN FR0000121964
2,25 %
Warehouses De Pauw
Aktie · WKN A2PXG1 · ISIN BE0974349814
2,24 %
NE Property B.V. EO-Medium-T. Notes 2019(19/26)
Anleihe · WKN A2R8XP · ISIN XS2063535970
2,06 %
Summe:31,71 %
Stand:

Fondsstrategie zu PrivilEdge - DPAM European Real Estate - NA CHF ACC H

Der Teilfonds wird aktiv in Bezug auf eine Benchmark verwaltet. Der GPR European Real Estate Balanced (die 'Benchmark') dient dazu, das anfängliche Anlageuniversum für die Auswahl der einzelnen Wertpapiere festzulegen. Zudem wird er für Performancevergleiche und zur internen Risikoüberwachung herangezogen, ohne dass dies besondere Anlagebeschränkungen für den Teilfonds zur Folge hätte. Die Wertpapiere des Teilfonds werden im Allgemeinen denen der Benchmark ähnlich sein. In Bezug auf ihre Gewichtung können sich jedoch deutliche Unterschiede ergeben. Der Fondsmanager darf auch Wertpapiere auswählen, die nicht in der Benchmark enthalten sind, um Anlagechancen zu nutzen. Der Teilfonds strebt ein langfristiges Kapitalwachstum an. Er investiert primär in Anleihen und Aktien von Emittenten, die den europäischen Immobiliensektor repräsentieren, oder die den Zugang zu ihnen ermöglichen. Der Fondsmanager wählt die Wertpapiere anhand eines fundamentalen Bottom-up-Ansatzes aus, der auf einer fundierten Kenntnis der Unternehmen, eigenen Analysen, internen Bewertungsmodellen und systematischen Ranglisten beruht. Top-down-Einschätzungen und Immobilienzyklen werden bei der Unternehmensanalyse berücksichtigt. Der Teilfonds investiert in ein breit gestreutes Wertpapierportfolio, das ausschliesslich den Immobiliensektor repräsentiert.