AKTIEN IM FOKUS: STMicro und Infineon im Plus nach anfänglichen Verlusten

dpa-AFX · Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Starke Kursschwankungen hat es am Donnerstag bei den Kursen von STMicroelectronics und auch von Infineon gegeben. Nach deutlichen Verlusten im frühen Handel drehten beide Papiere am Vormittag ins Plus. Bei STMicro stand zuletzt ein Plus von 3,2 Prozent zu Buche nach minus 5,7 Prozent im Tagestief. Bei Infineon waren die Bewegungen etwas weniger stark.

Der Ausblick von STMicroelectronics auf das laufende zweite Quartal sei schwächer als die Markterwartung, schrieb Analyst Jürgen Wagner vom Investmenthaus Stifel. Allerdings dürften niedrigere Schätzungen für 2024 zumindest teilweise bereits erwartet worden sein. Längerfristig rechtfertige das Wachstumspotenzial eine Kaufempfehlung./bek/mis

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

onvista Premium-Artikel