ANALYSE-FLASH: UBS hebt Aixtron auf 'Neutral' und senkt Ziel auf 21,90 Euro

dpa-AFX · Uhr

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat Aixtron von "Sell" auf "Neutral" hochgestuft, das Kursziel aber von 24,60 auf 21,90 Euro gesenkt. Analystin Madeleine Jenkins verwies in einer am Dienstag vorliegenden Studie auf die sehr schwache Aktienkursentwicklung seit Jahresbeginn. Die Markterwartungen an den Ausrüster der Halbleiterindustrie seien inzwischen ausreichend gedämpft worden. Der schwache Hintergrund samt der unsicheren kurzfristigen Dynamik seien inzwischen weitgehend eingepreist./ck/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.05.2024 / 16:05 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.05.2024 / 16:05 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

onvista Premium-Artikel