Kutzers Zwischenruf: Das neue Jahr wird wunderbar

Hermann Kutzer · Uhr

War’s gut, war’s mittel oder schlecht?

Die Zeit macht’s niemals allen recht.

Deshalb denkt jetzt nicht mehr zurück,

lenkt lieber mutig Euren Blick

erwartungsfroh nach vorn, auf morgen.

Hakt ab den Berg von schweren Sorgen.

Egal, wie’s Alte für Euch war -

Das neue Jahr wird wunderbar!

Der erste Schritt in diesen Tagen:

Hört auf zu jammern und zu klagen!

Habt mit der Ampel viel Geduld,

die ist am Virus doch nicht schuld.

Tut alles für das Weiterleben

und lasst Euch ja die Spritze geben!

Egal, wie’s Alte für Euch war -

Das neue Jahr wird wunderbar!

Nehmt einfach hin die hohen Preise,

verzichtet mal auf eine Reise.

Ihr müsst doch jetzt nicht an die Seine,

Urlaub daheim statt Quarantäne.

Die Wirtschaft wird bald investieren,

Ihr könnt schon heute konsumieren.

Egal, wie’s Alte für Euch war -

Das neue Jahr wird wunderbar!

(Von HERMANN KUTZER, zum Jahreswechsel 2021/22)