Veranstalter: 21 000 Teilnehmer bei Klima-Mahnwache in Berlin

dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - An der Mahnwache der Klimaschutzbewegung von Fridays for Future am Brandenburger Tor haben sich nach Angaben der Veranstalter rund 21 000 Menschen beteiligt. Die Polizei zählte nur die Hälfte. Laut einem Sprecher wurden die angemeldeten 10 000 Teilnehmer nahezu erreicht. Die Mahnwache war Teil eines globalen Protesttages. Neben der Kundgebung gab es am Freitag auch mehrere Fahrraddemos. Laut Polizei verliefen die Proteste ohne Zwischenfälle. Bei der Mahnwache sprach auch die Klimaschützerin Luisa Neubauer. Wegen der Corona-Pandemie hatten die Proteste monatelang vor allem im Internet stattgefunden.

Fridays for Future zufolge sind weltweit mehr als 3000 "Klimastreiks" registriert, allein in Deutschland waren demnach an diesem Freitag mehr als 400 Demonstrationen geplant. Mehrere Aktionen wurden auch in Brandenburg angekündigt, darunter vor dem Landtag in Potsdam./fdu/DP/nas

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu FUTURE PLC Aktie

  • 2.015,00 GBp
  • -0,49%
26.10.2020, 17:35, London Stock Exchange

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 12.177,18 Pkt.-3,70%

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu FUTURE PLC

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "FUTURE PLC" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten