Werbung

10.000 Euro in Store Capital sind mehr als 526 Euro Dividende!

The Motley Fool · Uhr
Immobilien Aroundtown Aktie

10.000 Euro in Store Capital (WKN: A12CRU) zu investieren bringen rein rechnerisch 526 Euro Dividende. Natürlich brutto und auf Jahresbasis. Aber wir erhalten bei einer aktuellen Quartalsdividende in Höhe von 0,385 US-Dollar und einem Aktienkurs von 29,25 US-Dollar ebendiesen Wert.

Ob man mit einem solchen Einsatz investieren sollte, das ist natürlich eine andere Frage. Mit jeder Investition in Store Capital erhält man jedoch mehr als bloß die Dividende. Blicken wir darauf, wie sich dieses Mehr im Moment eigentlich bemerkbar macht.

10.000 Euro in Store Capital: Was ist das mehr als 528 Euro Dividende?

Um es zunächst sehr platt und einfach zu halten: Store Capital rechnet im Laufe des Geschäftsjahres 2022 mit Funds from Operations je Aktie von mindestens 2,18 US-Dollar. Bei einer Jahresdividende in Höhe von 1,54 US-Dollar erkennen wir ziemlich schnell, dass es ein großes Mehr gibt. Nämlich eines, das lediglich einem Ausschüttungsverhältnis von 70,6 % gleicht, was für einen REIT ziemlich nachhaltig und stabil erscheint. Und das trotz 5,26 % Dividendenrendite.

Store Capital kann daher mit den eigenen Mitteln mehr anfangen, als bloß eine Dividende zu bezahlen. So zum Beispiel in weiteres Wachstum zu investieren. Seit dem Börsengang Mitte des letzten Jahrzehnts ist die Basis der Immobilien von 800 auf über 2.800 gewachsen, was ebenfalls bedeutend mehr ist. Unter anderem sind dadurch auch die Funds from Operations je Aktie stärker gestiegen, was wiederum Dividendenwachstum und eine günstigere Bewertung ermöglicht hat.

Auch hier gibt es ein Mehr. Store Capital ist bei den aktuellen Aktienkursen voraussichtlich mit einem Kurs-FFO-Verhältnis von lediglich 13,4 bewertet, was eher preiswert ist. Die Gewinnrendite sollte entsprechend bei ca. 7,5 % p. a. liegen, was über der Rendite der Dividende liegt. Moderates Wachstum kommt hier entsprechend noch on top. Das heißt, dass dieser Real Estate Investment Trust langfristig mit Wachstum eine solide bis sogar marktschlagende Rendite ermöglichen könnte.

Aber das ist nicht alles: Die 526 Euro Dividende, die eine Investition von 10.000 Euro in Store Capital ergeben dürfte, sind ebenfalls nur eine Momentaufnahme. Das Management des Real Estate Investment Trusts erhöhte stets sukzessive die eigenen Ausschüttungen, zuletzt um fast 7 %. Historisch gab es eher zwischen 2 und 4 % Wachstum p. a., was trotzdem bei einem solch hohen Einsatz spürbare Auswirkungen auf die Dividende haben kann.

Nicht nur passives Einkommen!

10.000 Euro in Store Capital zu investieren bringt bei der jetzigen Bewertung also 526 Euro Dividende. Aber das ist nicht alles. Funds from Operations, Bewertung und der operative Einblick zeigen, dass das Fundament mehr ist. Es ist sicher, beständig und auf ein moderates Wachstum ausgelegt. Wobei die Perspektive steigender Zinsen zuletzt eine Belastung für den REIT-Sektor war. Ob du trotzdem investieren solltest? Eine Frage, die du dir besser selbst stellst.

Der Artikel 10.000 Euro in Store Capital sind mehr als 526 Euro Dividende! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Store Capital. The Motley Fool empfiehlt STORE Capital.

Motley Fool Deutschland 2022

Foto: Getty Images

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Werbung