EQS-News: NEON EQUITY AG berät Elaris bei Börsengang-Plänen und beteiligt sich am Unternehmen

EQS Group · Uhr

EQS-News: NEON EQUITY AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
NEON EQUITY AG berät Elaris bei Börsengang-Plänen und beteiligt sich am Unternehmen

17.05.2023 / 12:38 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 

NEON EQUITY berät Elaris bei Börsengang-Plänen und beteiligt sich am Unternehmen

Frankfurt am Main,17. Mai 2023 - Die NEON EQUITY AG (NEON EQUITY ISIN: DE000A3DW408), ein gründergeführter Investor und Wachstums-Enabler, berät mit dem E-Mobilitätsunternehmen Elaris ein weiteres Wachstumsunternehmen umfassend bei seinen Börsenplänen. Zusätzlich ist vorgesehen, dass NEON EQUITY sich an Elaris im einstelligen Prozentbereich beteiligt. Der Börsengang von Elaris ist für das vierte Quartal 2023 vorgesehen.

Elaris ist ein wachstumsstarker Anbieter im Bereich Elektromobilität. Das Kerngeschäft von Elaris bildet die Distribution und Vermarktung von technologisch hochklassigen Elektroautos im deutschsprachigen Raum. Hierzu arbeitet Elaris bereits seit Jahren erfolgreich mit führenden chinesischen Manufakturen zusammen und verkauft bereits mehrere E-Automodelle unter der Marke Elaris in Deutschland. Das Unternehmen betreibt ein eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum für E-Autos und deren Software. Zudem positioniert sich Elaris als Entwicklungs- und Lösungsanbieter für Partner im Bereich Elektrofahrzeuge.

Über ein spezielles, digitales Vertriebsmodell werden Elaris-Fahrzeuge über Händler, Tippgeber und Agenturen in Europa vertrieben. Zudem kooperiert Elaris mit dem Unternehmen Autohelden im Bereich Vertrieb, mit Euromaster für den europäischen Service und verfügt darüber hinaus über ein umfangreiches Partnernetzwerk aus Versicherungen, Automobilclubs und weiteren Partnern. 

Neben leistungsfähigen E-Fahrzeugen bietet Elaris gemeinsam mit ihren Partnern auch vielfältige Dienstleistungen an. Darunter zählen u.a. Finanzierungen, Leasing, die Auslieferung von Fahrzeugen sowie Flottenbetreuung und Elektrifizierung der Standorte inkl. eigener Wallboxen und Backend-Systeme. Elaris plant für das laufende Geschäftsjahr 2023 einen Umsatz im dreistelligen Millionen-Bereich sowie eine Gewinn-Marge im Bereich von mehr als zwanzig Prozent.

Thomas Olek, Gründer und CEO von NEON EQUITY: „Der Markt für Elektrofahrzeuge ist ein stark wachsender Zukunftsmarkt weltweit. Mit Fokus auf nachhaltige, grüne Technologien erfüllt Elaris unsere Investmentkriterien somit bestens. Wir unterstützen das Unternehmen bei der Finanzierung über den Kapitalmarkt sowie beim weiteren strategischen Wachstum. Zudem bringen wir unser gut ausgebautes Netzwerk und unsere Erfahrung im Bereich Kapitalmarkt-Transaktionen in das Unternehmen ein. Als Aktionär wollen wir Elaris langfristig begleiten und von der erfolgreichen Entwicklung profitieren.“

Über NEON EQUITY

Die NEON EQUITY AG investiert in Unternehmen mit hohen Wachstumschancen in den Branchen Immobilien, Technologie und Consulting und begleitet diese bei erfolgreichen Börsengängen.

Die Portfoliounternehmen richten ihren Fokus auf stark wachsende Zukunftsmärkte mit ESG-Ausrichtung. Mit ihrer IPO-Kompetenz "Made in Germany" verfolgt NEON EQUITY eine börsenrelevante Strategie und berät ihre Portfoliopartner bankenunabhängig zu allen Instrumenten des Kapitalmarktes.

 

Investor Relations und Media Relations

edicto GmbH
Axel Mühlhaus / Svenja Liebig
+49 69 90550 5-50
neon@edicto.de
www.neon-equity.com

 

 


17.05.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache: Deutsch
Unternehmen: NEON EQUITY AG
Mörfelder Landstraße 277
60598 Frankfurt
Deutschland
E-Mail: info@neon-equity.com
ISIN: DE000A3DW408
WKN: A3DW40
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München
EQS News ID: 1635569

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1635569  17.05.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1635569&application_name=news&site_id=onvista

onvista Premium-Artikel