AKTIE IM FOKUS: Cancom vorbörslich von lukrativem Auftrag angetrieben

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Cancom-Aktien ziehen am Mittwoch vorbörslich wegen eines attraktiven Großauftrags an. Auf der Handelsplattform Tradegate kletterten sie verglichen mit ihrem Xetra-Schlusskurs um 2,5 Prozent auf gut 56 Euro. Dies wurde am Markt direkt damit in Zusammenhang gebracht, dass sich der IT-Dienstleister mit Partnern einen Rahmenvertrag für ein EU-Großprojekt gesichert hat.

Cancom teilte mit, der Gesamtwert des Projekts der EU-Institution Eu-LISA betrage maximal rund 440 Millionen Euro, davon entfielen 110 bis 120 Millionen Euro auf den IT-Dienstleister. Der Vertrag, wonach das Unternehmen Server-, Speicher und Netzwerk-Komponenten sowie Hardware-Ausrüstung bereitstellt, soll maximal sechs Jahre laufen.

Eu-LISA ist den Angaben zufolge die EU-Agentur für das Betriebsmanagement von IT-Großsystemen./tih/zb

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Cancom Aktie

  • 48,45 EUR
  • -0,49%
09.04.2021, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Cancom

Cancom auf kaufen gestuft
kaufen
31
halten
1
verkaufen
0
3% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 48,52 €.
alle Analysen zu Cancom
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Cancom (1.441)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Cancom" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten