AMD: Wunderschöner Verlauf

Boerse-Daily.de

Nachdem sich bereits im Bereich von 100,00 US-Dollar im September und Anfang Oktober ein Boden bei der AMD-Aktie innerhalb des Keils abgezeichnet hatte, wurden Charttechniker hellhörig. Nur wenig später gelang es über den EMA 50 zuzulegen und sogar einen Tagesschlusskurs oberhalb der oberen Keilbegrenzung zu setzen. Das in der Analyse vom 5. Oktober 2021: „AMD: Wird der Traum wahr?“ vorgestellte Long-Szenario ist nun wie erwartet eingetreten und brachte erste Gewinne an 112,00 US-Dollar hervor. Jetzt gilt es die Stopps entsprechend sinnvoll anzupassen.

Chips stark gefragt

Ein erstes Zwischenziel bei 108,44 US-Dollar konnte abgearbeitet werden, weitere Anstiegschancen werden der AMD-Aktie nun an 114,48 US-Dollar und an die aktuellen Jahreshochs von 122,49 US-Dollar eingeräumt. Dazu kann weiterhin das bekannte Open End Turbo Long Zertifikat WKN DV4BE7 zum Einsatz kommen. Eine sinnvolle Verlustbegrenzung kann nun um das Niveau von 106,80 US-Dollar angesiedelt werden. Eine negative Ausgangslage für AMD würde sich dagegen erst unterhalb des EMA 50 bei aktuell 103,74 US-Dollar einstellen. In diesem Fall müssten Abschläge auf 99,51 und womöglich noch darunter auf 95,44 US-Dollar eingeplant werden.

AMD (Tageschart in US-Dollar) Tendenz:
(Quelle: www.tradesignalonline.com)
Wichtige Chartmarken
Widerstände: 112,22 // 112,61 // 114,48 // 116,25 // 117,68 // 118,77 US-Dollar
Unterstützungen: 110,50 // 108,44 // 107,20 // 106,25 // 105,16 // 103,74 US-Dollar

Fazit

Über das bekannte Open End Turbo Long Zertifikat WKN DV4BE7 kann weiterhin auf einen Folgeanstieg der AMD-Aktie auf 114,48 und schließlich 122,49 US-Dollar gesetzt werden. Die restliche Renditechance beträgt noch 60 Prozent, der Wert des Scheins dürfte auf 2,23 Euro zulegen. Eine Verlustbegrenzung angesetzt um 106,80 US-Dollar erfordert dagegen einen Ausstiegskurs von 0,87 Euro im Zertifikat. Bestehende Positionen sollten ebenfalls mit einer Stopp-Anhebung enger abgesichert werden.

Strategie für steigende Kurse
WKN: DV4BE7 Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 1,32 - 1,38 Euro Emittent: DZ Bank
Basispreis: 97,2441 US-Dollar Basiswert: AMD Inc.
KO-Schwelle: 97,2441 US-Dollar akt. Kurs Basiswert: 111,99 US-Dollar
Laufzeit: Open End Kursziel: 2,23 Euro
Hebel: 7,0 Kurschance: + 60 Prozent
Börse Frankfurt

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur DZ Bank Aktiengesellschaft eingegangen ist.

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes. Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.

Weitere News und Analysen finden Sie auch direkt auf Boerse-Daily.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu AMD Aktie

  • 137,75 USD
  • -4,34%
06.12.2021, 16:21, Nasdaq

onvista Analyzer zu AMD

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Zugehörige Derivate auf AMD (12.564)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten