Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Ballard Power: Aktie springt zweistellig in die Höhe – Was ist da los?

onvista
Ballard Power: Aktie springt zweistellig in die Höhe – Was ist da los?

Über 10 Prozent hat die Aktie des kanadischen Wasserstoffspezialisten am Montag zugelegt. Eine Nachricht, die hinter diesem deutlichen Kursanstieg steckt, gab es nicht. Ähnlich wie bei Nel warten die Wasserstoff-Fans jetzt schon etwas länger auf den charttechnischen Durchbruch bei Ballard Power. Jetzt ist er da und die Aktie könnte sich auf den Weg machen zu einem neuen Mehrjahres-Hoch.

Zahlen waren gemischt

Die Halbjahres-Bilanz der Kanadier ist gemischt ausgefallen. Schwarze Zahlen konnte Ballard Power nicht präsentieren. Dafür lag der Umsatz leicht über den Erwartungen und der 12-Monats-Auftragsbestand zog um 67 Prozent an. Die Zahlen beflügelten die Aktie zwar, sorgten aber nicht für ein Kursfeuerwerk, wie wir es Montag gesehen haben.

Testsieger onvista bank: Kostenlose Depotführung, nur 5,- € Orderprovision* und komfortables Webtrading! Mehr erfahren >>(Anzeige)

China bleibt Fantasietreiber Nummer 1

Für Elektromobilität ist das Reich der Mitte schon der wichtigste Markt. Für die Brennstoffzellen-Technologie gilt ähnliches. Auch hier will die Volksrepublik eine Vorreiterrolle einnehmen. Schon vergangenen Woche berichtet die South China Morning Post, dass es Ziel der chinesischen Regierung sei, den Bestand an Brennstoffzellenfahrzeugen ausgehend von knapp 2.000 Fahrzeugen im letzten Jahr bis 2030 auf eine Million Brennstoffzellenfahrzeuge auf den Straßen auszubauen. Die Nachricht ist allerdings auch nicht taufrisch und erklärt den deutlichen Kursausbruch von Montag auch nicht.

Stimmung hellt sich einfach wieder auf?

Manchmal gibt es eben keine vernünftige Erklärung, warum eine Aktie so kräftig ansteigt. Was den Kursstein Montag bei Ballard Power ins Rollen gebracht hat, dürfte bereits investierte Anleger unterm Strich egal sein. Die große Frage ist jetzt, ob es sich jetzt noch lohnt auf den Zug bei Ballard Power aufzuspringen? Charttechnisch war der Ausbruch sicherlich ein Kaufsignal. Dem gegenüber steht das übliche hohe Risiko für Aktien aus der Wasserstoffbranche. Ballard Power ist in einem sehr interessanten Markt unterwegs, arbeitet aber nicht profitabel. Die Auftragsbücher der Kanadier sind zwar gut gefüllt, aber den ganz großen Durchbruch kann die Branche noch nicht verzeichnen.

Jeder neue Auftrag dürfte die Situation verbessern. Starke Kursbewegungen können aber genauso in die andere Richtung stattfinden. Daher muss jeder Anleger für sich entscheiden, ob er bereit ist dieses Risiko einzugehen. Aber wer weiß, vielleicht kommt ja noch diese Woche eine Nachricht, die den Kursanstieg erklärt oder gar weiter antreibt.

Von Markus Weingran

DAS WICHTIGSTE DER BÖRSENWOCHE – IMMER AM WOCHENENDE PER E-MAIL

Zum Wochenende die Top Nachrichten und Analysen der Börsenwoche!

Hier anmelden >>

Foto: Anusorn Nakdee / Shutterstock.com

- Anzeige -

Jetzt neu: kostenlose Studie Cannabis – Der grüne Rausch

Der aktuelle Boom im Cannabis-Markt bietet die Chance auf sehr hohe Gewinne … doch wo gerade Goldgräberstimmung herrscht, gibt es natürlich auch Geldvernichter, um die du unbedingt einen großen Bogen machen musst. Das ist der Grund, warum Motley Fool ein ganzes Team von Analysten über Monate auf das Thema angesetzt hat — du als Anleger brauchst dringend verlässliche Infos.

Neue Studie von The Motley Fool Deutschland Cannabis – Der grüne Rausch versorgt dich mit geballtem Wissen zum gerade startenden Boom… es wäre ein Fehler, diese Studie nicht zu kennen. Jetzt für kurze Zeit HIER kostenlos abrufen!

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Ballard Power Aktie

  • 5,37 USD
  • +2,48%
20.09.2019, 22:00, Nasdaq

onvista Analyzer zu Ballard Power

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Zugehörige Derivate auf Ballard Power (225)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Ballard Power" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten