Dermapharm: Aktie streckt sich nach Rekordhoch aus – Jefferies hält Ausbau für Impfstoff-Prouktion für vom Markt unterschätzt

onvista
Dermapharm: Aktie streckt sich nach Rekordhoch aus – Jefferies hält Ausbau für Impfstoff-Prouktion für vom Markt unterschätzt

Starke Impulse für die Dermapharm-Aktie: Das Analysehaus Jefferies bekräftigt seine Kaufempfehlung für den Pharmahersteller und setzt das Kursziel um gleich 18 Euro auf 78 Euro hoch. Der Markt berücksichtige derzeit noch nicht ausreichend den angekündigten deutlichen Ausbau der Produktionskapazitäten für den Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer, schrieb der Experte Alexander Thiel. Der Fachmann erhöht seine Prognosen für den Umsatz und vor allem den Gewinn je Aktie in diesem Jahr.

Die Papiere des Pharmaherstellers sind im heutigen Handel um 4,7 Prozent auf 64,45 Euro angezogen und damit der Spitzenreiter im moderat steigenden Nebenwerteindex SDax. Mit dem Kurssprung rücken die Anteilscheine ihrem im Februar diesen Jahres erreichten Rekordhoch bei 66,70 Euro wieder ein Stück näher.

onvista/dpa-AFX

Titelfoto: Travis Wolfe / Shutterstock.com

onvista-Ratgeber: Depot-Vergleich – So finden Sie den besten Broker 2020

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu DERMAPHARM HOLDING SE Aktie

  • 68,50 EUR
  • -5,77%
06.05.2021, 17:36, Xetra

onvista Analyzer zu DERMAPHARM HOLDING SE

DERMAPHARM HOLDING SE auf kaufen gestuft
kaufen
16
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 68,40 €.
alle Analysen zu DERMAPHARM HOLDING SE
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf DERMAPHARM HOL... (390)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten