E.ON lädt zur virtuellen Hauptversammlung

mydividends

Der Energiekonzern E.ON (ISIN: DE000ENAG999) wird an diesem Donnerstag seine virtuelle Hauptversammlung abhalten. Der DAX-Konzern beabsichtigt, den Aktionären für das Geschäftsjahr 2019 eine Ausschüttung von 0,46 Euro pro Aktie vorzuschlagen. Beim aktuellen Börsenkurs von 9,94 Euro entspricht dies einer derzeitigen Dividendenrendite von 4,63 Prozent. Im letzten Jahr wurde eine Dividende von 43 Cent je Aktie für das Geschäftsjahr 2018 ausgeschüttet.

E.ON plant mit einem jährlichen Wachstum der Dividende pro Aktie von bis zu 5 Prozent bis einschließlich der Dividende für das Geschäftsjahr 2022, wie bereits im März kommuniziert wurde. Auch danach strebt E.ON eine jährliche Steigerung der Dividende pro Aktie an.

In den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres erhöhte sich der Umsatz durch die innogy-Übernahme von 9,1 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum auf jetzt 17,7 Milliarden Euro, wie am 12. Mai berichtet wurde. Das bereinigte EBIT für den Konzern lag mit knapp 1,5 Milliarden Euro um 285 Millionen über dem Vorjahreswert. Der bereinigte Konzernüberschuss lag mit 691 Millionen Euro leicht über dem Vorjahresniveau von 650 Millionen Euro.

Unter Berücksichtigung der bereits absehbaren Auswirkungen der Covid-19-Pandemie geht E.ON davon aus, dass die für das Jahr 2020 prognostizierten Bandbreiten von 3,9 bis 4,1 Milliarden Euro für das bereinigte Konzern-EBIT und 1,7 bis 1,9 Milliarden Euro für den bereinigten Konzernüberschuss erreicht werden, wie bei Vorlage der Quartalszahlen weiter mitgeteilt wurde. Dies beinhaltet jedoch nicht im weiteren Jahresverlauf noch mögliche, aber heute nicht ausreichend sicher beurteilbare Risiken aus der COVID-19 Pandemie.

Redaktion MyDividends.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu EON Aktie

  • 10,19 EUR
  • -0,19%
09.07.2020, 10:52, Xetra

onvista Analyzer zu EON

EON auf halten gestuft
kaufen
16
halten
35
verkaufen
8
59% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 10,19 €.
alle Analysen zu EON
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf EON (13.748)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten