Kepler Cheuvreux optimistisch für Valneva nach VLA2001-Resultaten

KEPLER EQUITIES · Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Valneva nach Forschungsergebnissen zum Corona-Totimpfstoff VLA2001 mit einem Kursziel von 24 Euro auf "Buy" belassen. Analyst Damien Choplain sieht aktuell eine gute Einstiegschance, denn VLA2001 werde seinen Platz im Kampf gegen Covid-19 finden. Dies schrieb er in einer am Donnerstag vorliegenden Reaktion auf die Nachricht, dass der Impfstoffkandidat in Tests Omicron neutralisieren konnte. Die Daten hätten das breite Schutzspektrum von VLA2001 auch gegen Mutationen untermauert, so Choplain. In den kommenden Monaten erwartet er einige Kurstreiber von der Zulassung bis zu Liefervereinbarungen./ag/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.01.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.