Macron besucht Pfizer-Biontech-Abfüller in Frankreich

dpa-AFX

DREUX (dpa-AFX) - Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat das Pharmaunternehmen Delpharm besucht, das seit Wochenmitte den Corona-Impfstoff von Biontech /Pfizer abfüllt. Damit läuft jetzt auch im stark von der Corona-Pandemie betroffenen Frankreich die Impfstoffproduktion an. Es gehe darum, Impfungen zu beschleunigen und industriell eigenständiger zu werden, teilte der 43-Jährige am Freitag via Twitter mit.

Macron besuchte das Delpharm-Werk in Saint-Rémy-sur-Avre westlich von Paris. Die dort hergestellten Dosen sind nicht nur für Frankreich bestimmt, sondern auch für andere europäische Länder. In Frankreich sollten im laufenden Jahr in Werken mehrerer Hersteller rund 250 Millionen Impfdosen produziert werden, kündigte Macron an.

Frankreich hinkt mit der Produktion hinter anderen Ländern her. Bisher wurden rund zehn Milllionen Menschen gegen Corona geimpft./cb/DP/fba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu BIONTECH SE Aktie

  • 183,71 USD
  • +9,35%
07.05.2021, 22:00, Nasdaq

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu BIONTECH SE

BIONTECH SE auf kaufen gestuft
kaufen
6
halten
2
verkaufen
0
25% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 150,85 €.
alle Analysen zu BIONTECH SE
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf BIONTECH SE (3.542)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "BIONTECH SE" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten