Optimized Dynamic Pricing von Pricefx jetzt als SAP Endorsed App erhältlich

BUSINESS WIRE

Diese Lösung, die einen schnellen, flexiblen Weg zur Optimierung der Preisgestaltung sowie zur Umsatzsteigerung bietet, ist jetzt im SAP® App Center erhältlich

Pricefx, der weltweit führende Anbieter von nativer Cloud-Pricing-Software, gab heute bekannt, dass seine Lösung Optimized Dynamic Pricing (ODP) jetzt als SAP Endorsed App online im SAP® App Center erworben werden kann. SAP Endorsed Apps sind eine neue Kategorie von Lösungen im Partner-Ökosystem der SAP. Sie sollen die Kunden dabei unterstützen, sich zu einem optimal geführten, intelligenten Unternehmen zu entwickeln. Endorsed Apps sind dafür ausgelegt, Mehrwert mit den gewünschten Ergebnissen zu generieren.

„Im derzeitigen Wirtschaftsklima evaluieren immer mehr Unternehmen Pricing-Software als eine Möglichkeit zur Umsatz- und Gewinnsteigerung“, sagte Joe Golemba, Vice President, Ecosystem and Partners von Pricefx. „Daher freuen wir uns sehr, dass unsere ODP-Lösung als eine von SAP Endorsed App Unternehmenmit SAP-Lösungen zu einer erfolgreichen Preisgestaltung verhilft. Unsere Preisoptimierungslösung hat bereits viele Unternehmen geholfen, Daten in Erkenntnisse zur Verbesserung der Rentabilität umzuwandeln und so den Erfolg unserer Kunden zu fördern.“

SAP Endorsed Apps sind von SAP mit dem Premium-Siegel ausgezeichnet, bieten zusätzliche Sicherheit und haben eingehende Tests bzw. Messungen anhand von Benchmark-Ergebnissen durchlaufen. Als führender Anbieter von Lösungen zur Preisoptimierung verfügt Pricefx über drei Angebote im SAP App Center. Das in die SAP Commerce Cloud integrierte Optimized Dynamic Pricing berechnet Preise in Echtzeit auf Basis eines vordefinierten geschäftlichen Regelwerks und moderner Algorithmen zur Preisoptimierung unter Einsatz von Machine-Learning Techniken. Mit dieser Lösung sind Unternehmen in der Lage, durch dynamische Preisänderungen eine exzellente Preisgestaltung zu erreichen und zu halten.

„Innovationen im Ökosystem sind für die Vision der SAP und die Verwirklichung des intelligenten Unternehmens von entscheidender Bedeutung“, erklärte Tom Roberts, Senior Vice President, Partner Solution Success bei SAP. „Wir gratulieren Pricefx dazu, dass seine Lösung ‚Optimized Dynamic Pricing‘ den Status der ‚Endorsed App‘ erhalten hat. Partner wie Pricefx unterstützen uns dabei, unsere Vision zu verwirklichen und unseren Kunden neue Innovationen anzubieten – schnell, einfach und mit Produkten, die von SAP unterstützt und mit der Premium-Zertifizierung ausgezeichnet werden.“

Die Lösung „Optimized Dynamic Pricing“ von Pricefx kann digital im SAP App Center, dem digitalen Marktplatz für Lösungen von SAP-Partnern, ausprobiert und erworben werden. Über das SAP App Center erhalten Kunden in Echtzeit Zugriff auf rund 1.500 innovative Partnerlösungen, die ihre SAP-Lösungen ergänzen und erweitern und so der digitalen Transformation ihres Unternehmens den Weg ebnen.

Über Pricefx

Pricefx wurde 2011 in München gegründet und ist der weltweit führende Anbieter von SaaS-Pricing Software. Das Unternehmen bietet eine umfassende Lösungssuite, die schnell implementiert, flexibel konfiguriert und angepasst werden kann und dazu leicht erlernbar und nutzerfreundlich ist. Pricefx bietet eine komplette, auf modernster nativer Cloud-Architektur aufgebaute Preisoptimierungs- und Managementplattform, die den Kunden Vorteile durch branchenführende Amortisierungszeiten und niedrigere Gesamtkosten verschafft. Die innovative Lösung eignet sich für B2B- und B2C-Unternehmen aller Größenordnungen, aller Branchen und in allen Teilen der Welt. Das Geschäftsmodell von Pricefx basiert ausschließlich auf der Zufriedenheit und Treue seiner Kunden. Pricefx liefert Passion for Pricing an mehr als 100 Kunden in über 37 Ländern weltweit. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pricefx.com.

SAP und andere im Text erwähnte SAP-Produkte und -Dienstleistungen sowie die entsprechenden Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP SE in Deutschland und anderen Ländern. Weitere Informationen und Hinweise zu Marken finden Sie unter https://www.sap.com/copyright.

Zukunftsgerichtete Aussagen von SAP

Alle in diesem Dokument enthaltenen Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen gemäß der Definition des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Wörter wie „antizipieren“, „glauben“, „schätzen“, „erwarten“, „prognostizieren“, „beabsichtigen“, „können“, „planen“, „projizieren“, „vorhersagen“, „sollten“ und „werden" und ähnliche Ausdrücke in Bezug auf SAP kennzeichnen solche zukunftsgerichteten Aussagen. SAP übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren. Alle zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen verschiedenen Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Erwartungen abweichen. Die Faktoren, die die künftigen Finanzergebnisse der SAP beeinflussen können, sind in den bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereichten Unterlagen, einschließlich des bei der SEC eingereichten jüngsten Jahresberichts der SAP auf Formular 20-F, ausführlicher erörtert. Die Leser werden davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, die nur zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung Gültigkeit haben.

© 2020 SAP SE. Alle Rechte vorbehalten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200603005090/de/

Medien:

Cathy Summers

Summers PR

cathy@summers-pr.com

+1 (415) 483-0480

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu SAP Aktie

  • 127,58 EUR
  • -0,06%
03.07.2020, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu SAP

SAP auf kaufen gestuft
kaufen
105
halten
15
verkaufen
0
12% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 126,98 €.
alle Analysen zu SAP
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf SAP (15.509)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "SAP" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten