VidMob beschafft 50 Mio. USD in Finanzierungsrunde C zur Beschleunigung der allgemeinen Nutzung seiner Intelligent-Creative-Plattform

BUSINESS WIRE

Teilnahme von einigen der prominentesten Unternehmen im Bereich kreativer Technologie, darunter Adobe und Shutterstock; geplant ist die Erstellung einer Einzelplattform zur Vereinigung von Daten und Kreativität

VidMob, die führende Plattform für intelligente Kreativität, meldete heute den Abschluss einer Finanzierungsrunde der Serie C, mit der Wachstumskapital in Höhe von 50 Millionen US-Dollar beschafft wurde. Zu den Teilnehmern gehörten Fonds, strategische Investoren und einflussreiche Unternehmen im Bereich der kreativen Technologie. Die neuen Mittel sollen für die globale Expansion von VidMob, neue E-Kommerz-Initiativen, laufende Investitionen in fortschrittliche Technologie und Datenwissenschaft verwendet werden, um Marketingfachleuten behilflich zu sein, den Wert kreativer Werbung zu maximieren.

Unter den Teilnehmern der neuen Finanzierungsrunde befanden sich Adobe, der weltweit führende Anbieter von Software für digitale Kreativität, Shutterstock, eine führende globale kreative Plattform für Full-Service-Lösungen, hochwertige Inhalte und Tools für Marken, Unternehmen und Medien, Drive by DraftKings, ein Risikokapitalgeber, der in Sporttechnologie und Unterhaltung investiert, die Spruce House Partnership, Prefix Capital, BuildGroup, Interlock Partners, Macanta sowie führende Branchen- und Technologie-Akteure wie Michael Kassan, Nick Brien und Thomas Tull und andere mehr. César Melo, früher President bei Mondelez und PepsiCo, CEO bei Foster Grant und VP bei Colgate-Palmolive, investierte ebenfalls und tritt in beratender Funktion in das Board of Directors ein. Zusammen mit den Erlösen früherer Finanzierungsrunden hat das Unternehmen jetzt nahezu 100 Millionen US-Dollar beschafft, um seine bahnbrechende Intelligent-Creative-Plattform zu erweitern.

VidMob hat Pionierarbeit im Bereich künstlicher Intelligenz (KI) geleistet, um kreative Leistungen zu messen mit dem Ziel, Werbung für effizientere und aussagekräftigere Kampagnen zu optimieren. Die Intelligent-Creative-Plattform von VidMob vereinigt Kreativität und Daten und verbindet Marken mit einem globalen Netz erstklassiger Content-Ersteller. Sie wird kontinuierlich mit empfohlenen Methoden für alle digitalen Medienkanäle und Werbungsformate der nächsten Generation aktualisiert. Ursprünglich richtete VidMob seinen Fokus auf Partnerschaften mit bedeutenden sozialen Medienplattformen, hat seinen Vertrieb jedoch inzwischen auch auf führende Anbieter im Bereich des programmatischen Internets und CTV / OTT ausgeweitet.

„Alle anderen Bereiche des Unternehmensbetriebs kommen in den Genuss der Vorteile von Software-Plattformen – gesteigerte Effizienz und Datennutzung für eine intelligentere Entscheidungsfindung“, erklärte Alex Collmer, Gründer und CEO von VidMob. „Diese Finanzierungsrunde und die neuen Beziehungen bestärken unser Engagement für einen beschleunigten Aufbau und die Nutzung einer Plattform, die Marketingfachleuten hilft, sich auf die Anforderungen der Zukunft einzustellen, dabei die unersetzliche Rolle der menschlichen Kreativität zu respektieren, jedoch ohne unsere Mission der positiven Weiterentwicklung der Kreativität aus den Augen zu verlieren.“

„Wir waren gewaltig beeindruckt von der Leistungskraft der Intelligent-Creative-Lernmodelle von VidMob“, so Owen Van Natta von Prefix Capital und früher VP of Worldwide Business and Corporate Development bei Amazon. „Das von VidMob erstellte Services-in-the-Loop-Modell ist zusammen mit der Integration ihres kreativen Marktplatzes ein System mit konkurrenzlosen Lernfähigkeiten.“

„Kreative Leistungen wurden bisher nicht gemessen, wohingegen sich die Werbebranche auf Technologien verlässt, um die Renditen ihrer Medienausgaben zu bewerten“, so Lynda Clarizio, früher President von Nielsen US Media und Investorin in der Finanzierungsrunde. „Die Intelligent-Creative-Plattform von VidMob löst dieses seit langer Zeit bestehende Problem, indem sie Marketingfachleuten eine skalierbare Plattform über verschiedene Medien hinweg bereitstellt, um die Auswirkungen der kreativen Leistung auf die Ziele von Werbekampagnen zu messen und den kreativen Prozess zu optimieren.“

Mainardo de Nardis, früher Executive Vice-Chairman der Omnicom Media Group und davor Global CEO von OMD, Aegis Media und MEC, der ebenfalls an der Finanzierungsrunde teilnahm, ergänzte: „Ich hatte die Ehre, einer Gruppe von Menschen anzugehören, die das Full-Service-Werbungsmodell transformierte und Medien von der Kreativität abkoppelte, und zwar zu einem Zeitpunkt, als Werbefachleute unabhängige strategische Mediendienste verlangten. Das war vor 30 Jahren. Heute freue ich mich, genau das Gegenteil zu tun. Es ist Marketingfachleuten nicht mehr damit gedient, kreative und Medienprozesse separat zu handhaben, denn beide sind bei der Optimierung gleichermaßen von Bedeutung. Die Leistungskraft der datenorientierten Plattform von VidMob beruht auf ihrer Fähigkeit, Medien und Kreativität zu vereinen und dabei die zahlreichen Ebenen der Branche, von Werbeplattformen und Marken bis hin zu Agenturen, zusammenzubringen.“

César Melo, ein Veteran im Bereich Verbrauchermarken, fügte hinzu: „Als Führungskraft im kommerziellen Bereich war ich immer bestrebt, ein effizienteres Content-Umfeld zu schaffen, wo Inhalte schneller, intelligenter, unter Nutzung von Daten und auf kostengünstige Weise erstellt werden konnten, um die Umgebung von Verbrauchern in der ganzen Welt zu durchdringen und Marken auf neue Weise aufzubauen. Als ich im Rahmen meiner Tätigkeit für PepsiCo VidMob entdeckte, war ich enorm beeindruckt von der Kombination aus talentierter menschlicher Kreativität und Technologie. Und je mehr ich davon sehe, desto besser gefällt sie mir. Mit “Intelligent Creative” schafft VidMob eine ganz neue intelligent-kreative Kategorie.“

VidMob ist das einzige Unternehmen, das das Abzeichen eines kreativen Partners von allen führenden Plattformen für soziale und digitale Medien erhalten hat. Zu seinem Kundenstamm gehören zahlreiche stark zukunftsorientierte Marketingfirmen weltweit, darunter Delivery Hero, Johnson & Johnson und Colgate Palmolive.

Seit der Unternehmensgründung richtet VidMob den Blick auf die Zukunft und spendet darum einen Teil seiner Gewinne über 501c(3) VidMob Gives für die Unterstützung gemeinnütziger Organisationen im Bereich Intelligent-Creative. VidMob Gives hat bereits 84 gemeinnützige Organisationen in 63 Ländern unterstützt. Im Jahr 2020 war VidMob Give in Partnerschaft mit Organisationen wie der CDC Foundation, UN Foundation, Equality Now und Ronald McDonald House an der Beschaffung von mehr als 20 Millionen US-Dollar beteiligt.

Über VidMob

VidMob ist die weltweit erste Intelligent-Creative-Plattform, die eine lückenlose Lösung bereitstellt, mit der Marken ihre Marketingergebnisse durch die kombinierte Nutzung von Kreativität und Daten verbessern können. VidMob ist das einzige Unternehmen der Welt, das von allen bedeutenden sozialen und digitalen Medienplattformen eine Auszeichnung als kreativer Marketingpartner erhalten hat. Ein Teil der Gewinne von VidMob werden zur Finanzierung unentgeltlicher Dienstleistungen für gemeinnützige Organisationen über 501(c)(3) VidMob Gives abgeführt. In jüngster Zeit war das Unternehmen in der jährlich von der Zeitschrift Inc. zusammengestellten Liste der Besten Arbeitgeber 2020 aufgeführt und erhielt zudem den 2020 Creative Intelligence Technology Innovation Award von Frost & Sullivan. Weitere Informationen über VidMob erhalten Sie unter www.vidmob.com und über VidMob Gives unter vidmob.gives.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210225005635/de/

Ansprechpartner

Tessa Flanagan

+44 (0)2036421124

Vidmob@teamgingermay.com

Quelle: VidMob

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu COLGATE-PALMOLIVE CO. Aktie

  • 79,35 USD
  • -1,01%
13.04.2021, 16:27, NYSE

onvista Analyzer zu COLGATE-PALMOLIVE CO.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf COLGATE-PALMOL... (436)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten