Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Vittorio Colao wechselt als Special Advisor zu General Atlantic

BUSINESS WIRE

General Atlantic, eine der weltweit führenden Beteiligungsgesellschaften, gab heute bekannt, dass Vittorio Colao als Special Advisor in das Unternehmen eingetreten ist. Colao, der frühere Group Chief Executive des internationalen Kommunikationskonzerns Vodafone Group Plc, wird General Atlantic und deren Portfoliounternehmen bei der Fortführung der globalen wachstumsorientierten Investmentstrategie beratend zur Seite stehen.

Während der mehr als 20-jährigen Tätigkeit bei der Vodafone Group, in der Colao zehn Jahre lang die Position des Group Chief Executive bekleidete, hatte er zahlreiche Führungspositionen inne und führte den Konzern, der zu einem der größten Telekommunikationskonzerne der Welt wurde, zu erheblichem Wachstum. Beim Wandel von Vodafone von einem verbraucherorientierten Mobilfunkbetreiber zu einem integrierten Kommunikationsunternehmen, das in zehn Jahren Investitionen in Höhe von 150 Milliarden Euro tätigte, spielte Colao eine entscheidende Rolle. Vittorio Colao ist derzeit als nicht-exekutives Mitglied des Vorstands von Unilever in Großbritannien bzw. den Niederlanden sowie von Verizon in den USA tätig.

„Vittorio Colao teilt unsere festen Überzeugungen in Bezug auf die derzeitigen makroökonomische Trends, die das Wachstum und den Wandel hin zu einer digitalen Wirtschaft voranbringen, sowie in Bezug auf die bahnbrechende Kraft, mit der 5G den Technologiesektor umwälzen wird“, so Bill Ford, Chief Executive Officer von General Atlantic. „Die Erfolgsbilanz von Colao bei Vodafone zeugt von seiner Fähigkeit, große Veränderungen voranzubringen. Seine Erfahrungen und sein Know-how werden für unser Portfolio weltweit von unschätzbarem Wert sein und uns dabei unterstützen, neue Chancen für Investitionen in innovative Unternehmen zu erschließen.“

Vittorio Colao äußerte sich hierzu folgendermaßen: „Der besondere Fokus von General Atlantic auf Investitionen in globale Wachstumsunternehmen hebt das Unternehmen in der derzeitigen Phase technologiegestützter Marktchancen vom Wettbewerb ab. Ich bewundere das Konzept des Unternehmens, mit anderen Unternehmen zusammenzuarbeiten, um deren Wachstum in einer sich rasch digitalisierenden Wirtschaft zu unterstützen und zu beschleunigen, wobei Geduld und Zweckhaftigkeit die Säulen der Anlagephilosophie bilden. Sowohl in kurzfristiger als auch in langfristiger Hinsicht wird es von entscheidender Bedeutung sein, die Unternehmen an der Spitze des digitalen Wandels dynamisch, aber dennoch nachhaltig zu unterstützen und zu fördern, da ganze Branchen, Sektoren und Märkte durch neue Technologien umgestaltet werden.“

„Wir sind aktiv auf der Suche nach Partnerschaften mit Innovatoren und Unternehmern, die nicht nur Kapital, sondern auch Fachkompetenz und Beratung benötigen, um ihr Unternehmen in einem sich schnell verändernden Markt auf regionaler und globaler Ebene ausbauen zu können“, so Gabriel Caillaux, Managing Director und Head of EMEA bei General Atlantic. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Vittorio Colao, um die einzigartigen Möglichkeiten und Herausforderungen zu meistern, mit denen Wachstumsunternehmen heute konfrontiert sind.“

Vittorio Colao ist Executive Trustee der italienischen Università Commerciale Luigi Bocconi. Darüber hinaus ist er Berater der Oxford Martin School an der University of Oxford - einer Forschungs- und Strategieeinheit, deren Schwerpunkt die Umsetzung akademischer Exzellenz in die Praxis für eine nachhaltigere und integrativere Zukunft ist. Zudem ist er Vorsitzender des Fachbeirats von Cometa im italienischen Como, einer Wohltätigkeitsorganisation, die sich auf Bildung für benachteiligte Kinder konzentriert. Er gehörte dem Beirat des Dekans der Harvard Business School und dem Beirat von McKinsey an und war stellvertretender Vorsitzender des European Round Table of Industrialists. Vittorio Colao erwarb seinen betriebswirtschaftlichen Hochschulabschluss an der Università Commerciale Luigi Bocconi und verfügt über den Abschluss Master of Business Administration (MBA) der Harvard Business School.

General Atlantic blickt auf fast 40-jährige Erfahrung mit Investitionen in über 350 globale Wachstumsunternehmen zurück und arbeitet mit Unternehmern und Managementteams zusammen, die führende, wachstumsstarke Unternehmen aufbauen. Das Unternehmen verwaltet derzeit ein Vermögen von rund 31 Milliarden US-Dollar. General Atlantic konzentriert sich, unterstützt von den globalen Expertenteams des Unternehmens, auf Investitionen in den vier Sektoren Konsumgüter, Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen und Technologie.

Über General Atlantic

General Atlantic ist eine der führenden globalen Beteiligungsgesellschaften, die Unternehmen auf ihrem Wachstumskurs finanziell und strategisch unterstützt. Das im Jahr 1980 gegründete Unternehmen verfolgt ein kooperatives globales Konzept und verbindet branchenspezifisches Fachwissen, einen langfristigen Investmenthorizont und ein umfassendes Verständnis der Wachstumsfaktoren, um weltweit mit herausragenden Unternehmerpersönlichkeiten und Managementteams zusammenzuarbeiten und außergewöhnliche Unternehmen aufzubauen. General Atlantic verfügt über mehr als 150 Investmentspezialisten mit Sitz in New York, Amsterdam, Peking, Greenwich, Hongkong, Jakarta, London, Mexiko-Stadt, Mumbai, München, Palo Alto, São Paulo, Shanghai und Singapur. Weitere Informationen über General Atlantic finden Sie unter: www.generalatlantic.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190708005486/de/

Medien:

Mary Armstrong / Emily Japlon

Tel. (646) 710 5626

media@generalatlantic.com

Charles Harrison

Smithfield

Tel. +44 (0)203 047 4228

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu ATLANTIC Aktie

  • n.a.
  • n.a.
n.a., n.a.,

onvista Analyzer zu ATLANTIC

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ATLANTIC" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten