Drucken
  • 3,770 EUR
  • +0,04
  • +1,07%
WKN
Deutschland
ISIN
Symbol
HRPK
Sektor
Energie / Rohstoffe
Handelsplatz geschlossen:Brief 3,780(3.300) Kaufen
Eröffnung3,75Hoch / Tief (gestern) 3,83 / 3,71 Gehandelte Aktien (gestern)52.604 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 3,750(850 Stk.) Verkaufen Vortag3,73Hoch / Tief (1 Jahr)4,00 / 2,70Performance 1 Monat / 1 Jahr +3,27% / +9,24%
Werbung
Die Trading-Flatrate für 2,99 €/Monat. Depot eröffnen und 25 € Prämie sichern. Depot eröffnen
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu 7C SOLARPARKEN AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Xetra Handelsplatz geschlossen: 3,75 EUR +0,03 +0,80% n.a. / n.a.
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 3,75 EUR +0,04 +1,07% Handelsplatz geschlossen: 3,760 / 3,780
Lang & Schwarz Excha... Handelsplatz geschlossen: 3,75 EUR +0,06 +1,62% 3,750 / 3,810
Tradegate Handelsplatz geschlossen: 3,77 EUR +0,04 +1,07% 3,750 / 3,780
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 3,79 EUR -0,01 -0,26% n.a. / n.a.
Hamburg Handelsplatz geschlossen: 3,73 EUR -0,03 -0,79% n.a. / n.a.
Berlin Handelsplatz geschlossen: 3,75 EUR +0,02 +0,53% 3,710 / 3,870
Düsseldorf Handelsplatz geschlossen: 3,72 EUR -0,01 -0,26% n.a. / n.a.
München Handelsplatz geschlossen: 3,73 EUR -0,04 -1,06% n.a. / n.a.
Gettex Handelsplatz geschlossen: 3,78 EUR +0,02 +0,53% 3,740 / 3,850
London Stock Exchang... Handelsplatz geschlossen: 3,74 EUR -0,11 -2,85% 2,747 / 2,886
Quotrix Handelsplatz geschlossen: 3,76 EUR +0,04 +1,07% 3,760 / 3,780
Baader Bank Handelsplatz geschlossen: 3,80 EUR +0,06 +1,60% 3,740 / 3,850
Lang & Schwarz Handelsplatz geschlossen: 3,75 EUR +0,06 +1,62% 3,750 / 3,810
zur Übersicht Handelsplätze
onvista Börsenforum

Diskussionen zu 7C SOLARPARKEN AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
72547C Solarparken ein starker Wachstumswert!...
05selling pressure?
1111Colexon Energy: Tiefststand 2009 ?
11539Solar Colexon Energy AG
230trennt euch so langsam von euren Solaraktien!
12155Euro am Sonntag vs. Peddy78,wer liegt richtig?
010Colexon E. AG
01Löschung
11Colexon Energy AG
4351Nächste Grosse aufwärtsaktie?
Mehr im Forum zu 7C SOLARPARKEN AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die onvista media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der onvista media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu 7C SOLARPARKEN AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung230,08 Mio EURAnzahl Aktien61.356.000 Stk.Streubesitz60,10%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2021e 2020e 2019 2018
Ergebnis je Aktie (in EUR) 0,14 0,14 0,14 0,12
Dividende je Aktie (in EUR) 0,11 0,11 0,11 0,11
Dividendenrendite (in %) 2,97 2,97 3,13 4,33
KGV 27,57 27,57 25,07 21,16
KCV 12,13 12,67 7,80 6,04
PEG 1,93 - - 1,27
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)32,84Momentum 250T1,09Gl. Durchschnitt 38T3,69
Vola 250T (in %)30,10RSL (Levy) 30T1,01Gl. Durchschnitt 100T3,62
Momentum 30T1,01RSL (Levy) 250T1,05Gl. Durchschnitt 200T3,55
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu 7C SOLARPARKEN AG

WKN
A11QW6
ISIN
DE000A11QW68
Symbol
HRPK
Land
Deutschland
Branche
Sonstige Energie...
Sektor
Energie / Rohsto...
Typ
Inhaberaktie
Nennwert
n.a.
Unternehmen
7C SOLARPARKEN AG

Firmenprofil zu 7C SOLARPARKEN AG

Die 7C Solarparken AG zählt zu den mittelgroßen Betreibern von Solarparks in Deutschland. Alle laufenden Tätigkeiten erfolgen mit Eigenkompetenzen der Gesellschaft. 7C Solarparken verfügt über eine eigene O&M-Abteilung. Sämtliche administrative und unterstützende kaufmännische Tätigkeiten in den Bereichen Akquise, Finanzierung und Verbesserung der laufenden Betreibergesellschaften werden hausintern durchgeführt. Die 7C Solarparken AG ist im September 2014 aus der Übernahme der Colexon Energy AG durch die belgische 7C Solarparken NV hervorgegangen.Die Prognose für das Geschäftsjahr 2020 basiert auf einem Strom generierenden Portfolio von 201 MWp (Stand Ende Juni 2020) ohne weiteres Wachstum und unter der Annahme einer Rückkehr zu einem moderaten Einstrahlungsjahr. Obwohl die aktuelle CoVid-19-Krise keinen direkten Einfluss auf unsere langfristigen Ziele hat, gibt es kurzfristige Auswirkungen. Seit Beginn der Corona-Maßnahmen steigt die Anzahl der Tage, an denen wir negative Strompreise beobachten, schnell an, da der Stromverbrauch seit Beginn der Corona-Krise um 15% gesunken ist. Gemäß EEG 2017 Artikel 51 erhalten Anlagen für erneuerbare Energien, die nach dem 01.01.2016 in Betrieb genommen wurden, keine Einspeisevergütung für ihre Produktion, wenn während eines Zeitraums von mindestens sechs aufeinander folgenden Stunden negative Preise aufgezeichnet werden. Unter der vorsichtigen Annahme, dass der derzeitige niedrige Stromverbrauch bis Ende Juni 2020 andauern wird, schätzt das Management einen negativen Einfluss auf die Umsatzerlöse von EUR 0,4 Mio. (ca. 1% der jährlichen Umsatzerlöse). Darüber hinaus führt die derzeitige Situation mit CoVid-19 zu einem erhöhten Risiko für Anlagenausfälle, da einige Dachanlagen auf Industrie- und Einzelhandelsgebäuden nicht mehr zugänglich sind. Die erforderlichen Wartungsarbeiten sind flächendeckend aufgrund von Schwierigkeiten bei der Unterbringung und Logistik des Personals derzeit mit dem eigenen Personal schwer einzuhalten. Infolgedessen hat das Management beschlossen, eine Partnerschaft mit einem externen Unternehmen anzustreben. Der Gesamt-EBITDA-Effekt aus der CoVid-19-Situation wird derzeit auf EUR 0,8 Mio. geschätzt. Das Unternehmen geht davon aus, dass sich auch Chancen ergeben werden, da viele Entwickler und Anlagenbetreiber die negativen Auswirkungen niedrigerer Strompreise unterschätzen, während viele neue Projekte ihre Zeitbudgets nicht erfüllen werden. Der PPA-Markt ist angesichts der negativen Preise ausgetrocknet. Unter diesen Marktbedingungen setzt die 7C Solarparken ihre Prognose 2020 für das EBITDA auf EUR 36 Mio. und für den CFPS auf 0,48 EUR je Aktie. Bei Erreichen aller strategischen Ziele im Jahr 2020, einschließlich der Aufstockung des Portfolios auf 220 MWp, sollte das EBITDA auf EUR 41,3 Mio. und der CFPS auf 0,57 EUR je Aktie unter normalen Wetterbedingungen steigen können.Update 29.05.2020: Die Prognose für das Gesamtjahr 2020 (EBITDA: EUR 36 Mio.) berücksichtigte nicht das hervorragende Wetter in der zweiten Märzhälfte. Darüber hinaus ist das Konzern-Anlagenportfolio über die Kapazität von 200 MWp, die die Grundlage für die EBITDA-Prognose war, angestiegen. Der Vorstand erwartet unverändert eine positive Entwicklung des Konzerns und erhöht seine Konzern-EBITDA Prognose für das Geschäftsjahr 2020 daher von EUR 36,0 Mio. auf 'größer als EUR 37,0 Mio.'Update 23.09.2020: Weil (i) die Wetterbedingungen im dritten Quartal ihren günstigen Trend fortgesetzt haben und (ii) der Konzern viel früher als geplant von der vollständigen Konsolidierung von zwei PV-Fondsgesellschaften profitieren wird, hebt der Vorstand die Prognosen für das Gesamtjahr an. Der Ausblick für das EBITDA für 2020 wird jetzt auf EUR 39,2 Mio. prognostiziert gegenüber den jüngsten Prognosen von 'mindestens EUR 37 Mio.' und der CFPS wird auf EUR 0,51 je Aktie erhöht.

weitere Infos zu 7C SOLARPARKEN AG
Nachrichten

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu 7C SOLARPARKEN AG mit anderen Aktien der Branche Sonstige Energie / Rohstoffe!

Zum Aktien-Finder

Unternehmensmitteilungen zu 7C SOLARPARKEN AG

onvista Analyzer zu 7C SOLARPARKEN AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "7C SOLARPARKEN AG" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten