Drucken
  • 100,550 %
  • +0,12
  • +0,11%
USA
Symbol
NWTD
Sektor
Finanzsektor
Umrechnung: 0,000 EUR

Handelsplatz geschlossen. Öffnungszeiten: 08:00 - 22:00 Uhr.

Handelsplatz geschlossen:Brief n.a.() Kaufen
Eröffnung100,75Hoch / Tief (heute) 100,75 / 100,45 Gehandelte Aktien (heute)
Handelsplatz geschlossen:Geld n.a.() Verkaufen Vortag100,43Hoch / Tief (1 Jahr)108,76 / 99,83Performance 1 Monat / 1 Jahr -5,25% / -2,04%
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu WELLS FARGO & CO. R.DEP.REP.1/25 5,90% A SER.S

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 100,55% +0,12 +0,11% Handelsplatz geschlossen: n.a. / n.a.
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 100,55% +0,22 +0,21% n.a. / n.a.
Berlin Handelsplatz geschlossen: 100,54% -0,10 -0,09% n.a. / n.a.
Stuttgart FXplus Handelsplatz geschlossen: 100,55% +0,22 +0,21% n.a. / n.a.
zur Übersicht Handelsplätze
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu WELLS FARGO & CO.

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung168.135,99 Mio EURAnzahl Aktien3.987.230.000 Stk.Streubesitz66,91%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2022e 2021e 2020 2019
Ergebnis je Aktie (in EUR) 3,29 4,09 0,36 3,58
Dividende je Aktie (in EUR) 0,85 0,53 1,06 1,69
Dividendenrendite (in %) 0,96 0,59 1,18 1,79
KGV 27,02 21,72 246,82 26,38
KCV - - 22,98 15,85
PEG 1,55 -1,10 0,24 -0,29
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)17,51Momentum 250T0,97Gl. Durchschnitt 38T91,64
Vola 250T (in %)15,54RSL (Levy) 30T0,97Gl. Durchschnitt 100T93,56
Momentum 30T0,93RSL (Levy) 250T0,96Gl. Durchschnitt 200T92,30
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu WELLS FARGO & CO.

WKN
A1ZG5W
ISIN
US949746RG83
Symbol
NWTD
Land
USA
Branche
Banken
Sektor
Finanzsektor
Typ
n.a.
Nennwert
n.a.
Unternehmen
WELLS FARGO & CO.

Firmenprofil zu WELLS FARGO & CO.

Wells Fargo & Company ist eine diversifizierte US-amerikanische Finanzholding. Das Serviceangebot der Tochtergesellschaften umfasst das Firmen- und Privatkundengeschäft, Hypothekenkredite, Finanzierungen, Leasing, Aktienhandel und Vermögensberatung sowie Versicherungen, Zahlungsverkehrabwicklung und Provisionsdienstleistungen. Wells Fargo gehört zu den größten Anbietern von Finanzdienstleistungen in den USA und bedient nach eigenen Angaben ca. jeden dritten Haushalt in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen gliedert seine Geschäftstätigkeit in drei Bereiche: Community Banking (allgemein) , Wholesale Banking (Firmenkunden) und Wealth, Brokerage and Retirement. Der Bereich Community Banking konzentriert sich auf Privatkunden und kleinere Unternehmen mit einem Jahresumsatz von bis zu $20 Mio., in denen der Eigentümer auch die finanziellen Entscheidungen trifft. Die Produktpalette reicht von klassischen Bankdienstleistungen wie Kontoführung und Zahlungsverkehr über Vermögensberatung für Besserverdienende, bis hin zu Versicherungsprodukten, Wertpapierhandel und Venture-Capital-Finanzierungen. Des Weiteren bietet die Bank eine Fondgruppe unter dem Namen Wells Fargo Advantage Funds, Darlehen, Hypotheken, Kredite und Leasing-Services an. Die Kunden können über verschiedene Wege wie beispielsweise direkt am Schalter, an Automaten, per Telefon oder über das Internet die angebotenen Dienstleistungen in Anspruch nehmen. In dem Segment Wholesale Banking konzentriert sich das Unternehmen auf Dienstleistungen für Firmen mit einem Jahresumsatz von mehr als $20 Mio. Das Leistungsspektrum von Wells Fargo umfasst traditionelle Firmenkunden-Kredite, Akkreditive, besicherte Darlehen, Leasing, Mezzanin-Finanzierungen, hochverzinsliches Fremdkapital sowie Devisenhandel, Finanzdisposition, Anlageberatung und Versicherungen. Auch Onlineprodukte wie das Commercial Electronic Office Portal gehören dazu. Zusätzlich bedient dieser Geschäftsbereich die Immobilienwirtschaft mit Baufinanzierungen, Zwischenfinanzierungen Hypotheken und anderen Services. Der Bereich Wealth, Brokerage and Retirement konzentriert sich auf das Beratungsgeschäft von Kunden. Wealth Management bietet Dienstleistungen wie Finanzplanung, Private Banking sowie Kredit-, Investment- und Anlagenberatung. Brokerage bedient Kunden mit Vermittlungs- und Provisionsdienstleistungen, während Retirement ein führender Anbieter von institutionellen Renten und Trust-Services darstellt. Über ein dichtes Netz von Tochtergesellschaften bietet das Unternehmen seinen Service in 31 Staaten der USA wie auch im District of Columbia an. Dazu betreibt Wells Fargo 7.300 Filialen und rund 13.000 Geldautomaten. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in San Francisco.Quelle: Facunda financial data GmbH

weitere Infos zu WELLS FARGO & CO.
Nachrichten

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu WELLS FARGO & CO. mit anderen Aktien der Branche Banken!

Zum Aktien-Finder

onvista Analyzer zu WELLS FARGO & CO.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "WELLS FARGO & CO." wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten