Alternative Investments • Commodities

Lyxor Co.Refinitiv/CoreC.CRB Ex-En.TR UE

WKN: LYX0Z1 · ISIN: LU1829218582 · Lyxor International Asset Management S.A.S.

(verzögert)
1.616,100 GBp
+1,200 GBp+0,07 %
Geld
1.613,200 GBp
(5.629 Stk.)
Brief
1.619,000 GBp
(7.603 Stk.)

Fondsvolumen
82,08 Mio. EUR
Laufende Kosten
0,35 %
Benchmark
REFINITIV/CORECOMMODITY …
Replikations­methode
Synthetisch
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Domizil
Luxemburg

Kursentwicklung

  • 1 Tag
  • 1 Woche
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre
  • 10 Jahre
  • max.
  • 1 Tag
  • 1 Woche
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre
  • 10 Jahre
  • max.

Top Holdings zu Lyxor Co.Refinitiv/CoreC.CRB Ex-En.TR UE

AnteilWertpapiername
Zu diesem ETF stehen uns diese Angaben leider nicht zur Verfügung

Kosten und Erträge

KostentypKosten
Ausgabeaufschlag
Verwaltungsgebühr
Laufende Kosten0,35 %
Datum
Ertragsverwendung
Ertrag
Bisher keine Ertragsvorkommnisse
Sparplanfähigkeit
KVG

Ratings zu Lyxor Co.Refinitiv/CoreC.CRB Ex-En.TR UE

Morningstar Style-Box™ (Anleihen)
Scope Mutual Fund Rating
Stand:
(C)

ETF-Strategie zu Lyxor Co.Refinitiv/CoreC.CRB Ex-En.TR UE

Beim Fonds handelt es sich um einen Index nachbildenden OGAW mit passiver Verwaltung. Das Anlageziel des Fonds besteht darin, die Aufwärts- und Abwärtsbewegungen des auf US-Dollar lautenden und in Euro umgewandelten Refinitiv/CoreCommodity CRB Non-Energy Total Return ('Benchmarkindex') nachzubilden, der den Rohstoffmarkt und insbesondere Metalle und Landwirtschaftsprodukte repräsentiert. Der Benchmarkindex stellt die Preisveränderungen der Futurekontrakte auf diese Rohstoffe dar. Zur Beibehaltung des Engagements müssen die Positionen in den Futurekontrakten 'gerollt' werden. Beim Rollen von Futureskontrakten wird eine Positionin Futureskontrakten, die sich ihrer Fälligkeit nähern (und, in jedem Fall, vor dem Ablauf der Futureskontrakte) in Futureskontrakte mit einerlängeren Laufzeit übertragen. Die Anleger unterliegen dem Risiko des Verlusts oder Gewinns aus dem Rollvorgang mit den Futureskontrakten. Gleichzeitig soll die Volatilität der Renditedifferenz zwischen Fonds und Benchmarkindex ('Tracking Error') so gering wie möglich gehalten werden. Der Benchmarkindex ist ein Index des Typs 'Total Return' (d. h. alle von den Komponenten des Benchmarkindex abgetrennten Kupons werden in den Benchmarkindex wieder angelegt). Der Fonds versucht sein Anlageziel durch eine indirekte Nachbildung zu erreichen, das heißt durch einen oder mehrere im Freiverkehr gehandelte Swapkontrakte (derivative Finanzinstrumente, 'DFI'). Der Fonds kann ebenfalls in ein diversifiziertes Portfolio mit internationalen Aktien investieren, deren Performance mit jener der Benchmark über DFI getauscht wird

Stammdaten zu Lyxor Co.Refinitiv/CoreC.CRB Ex-En.TR UE

  • Fondsvolumen
    82,08 Mio. EUR
  • Währung
    EUR
  • Auflagedatum
  • Ertragsverwendung
    Thesaurierend
  • Replikationsmethode
    synthetisch

Weitere Kurse

KursquelleKurs aktuell
Zeit
Xetra
verzögert
18,658 EUR
Stuttgart
Echtzeit
18,624 EUR
Lang & Schwarz
Echtzeit
18,636 EUR
London
verzögert
1.616,100 GBp

Risiko-Kennzahlen zu Lyxor Co.Refinitiv/CoreC.CRB Ex-En.TR UE

Volatilität
Maximaler Verlust
Positive Monate
Höchstkurs
Tiefstkurs
Durchschnittspreis

Performance-Kennzahlen zu Lyxor Co.Refinitiv/CoreC.CRB Ex-En.TR UE

Performance
Relativer Return
Relativer Return Monatsdurchschnitt
Performance im Jahr
Sharpe Ratio (annualisiert)
Excess Return

ETF-Prospekte zu Lyxor Co.Refinitiv/CoreC.CRB Ex-En.TR UE

News