APPLE - Weiteres Verkaufssignal droht

GodmodeTrader · Uhr
  • Apple Inc. - WKN: 865985 - ISIN: US0378331005 - Kurs: 151,760 $ (Nasdaq)

Die Apple-Aktie befindet sich seit ihrem Allzeithoch bei 182,94 USD aus dem Januar 2022 in einer großen Korrekturbewegung. Diese führte die Aktie im Tief auf 129,04 USD. Dort startete am 16. Juni 2022 eine steile Rally, welche Mitte August zu einem Test des Abwärtstrends seit dem Allzeithoch führte.

Dort prallte der Wert nach unten ab, durchbrach seinen Aufwärtstrend seit Juni und fiel auf ein log. 61,8 % Retracement bei 148,90 USD zurück. Auf dieser Unterstützung lief der Wert zuletzt seitwärts. In der Spitze erholte er sich auf 158,74 USD. Aktuell droht ein Rückfall unter die Unterstützung bei 148,60 USD.

Weitere Verkaufswelle droht

Etabliert sich die Apple-Aktie unter 148,60 USD, dann ergäbe sich ein weiteres Verkaufssignal. Die Aktie könnte dann in Richtung des Aufwärtsgap vom 06. Juli 2022 zwischen 141,08 USD und 139,04 USD abfallen und dieses schließen.

Ein Kaufsignal ergäbe sich erst mit einem Ausbruch über 158,74 USD. In diesem Fall wäre ein erneuter Test des Abwärtstrends seit dem Allzeithoch möglich. Dieser Trend verläuft aktuell bei 172,80 USD.

Fazit: Die Korrektur in der Apple-Aktie ist intakt. Innerhalb dieser droht unmittelbar eine weitere Verkaufswelle.

MDAX - Übergang in den Sturzflug?

Apple-Aktie
Apple-Aktie

GodmodeTrader 2022 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst und Trader)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel