Aktionäre von Crown Castle erhalten Dividende

mydividends · Uhr

Der amerikanische Infrastrukturkonzern Crown Castle Inc. (ISIN: US22822V1017, NYSE: CCI) wird eine Quartalsdividende von 1,565 US-Dollar ausschütten. Ende Oktober 2022 erfolgte eine Anhebung um rund 6,5 Prozent.

Die Auszahlung erfolgt am 31. März 2023 (Record day: 15. März 2023). Auf das Jahr gerechnet beträgt die Gesamtauszahlung 6,26 US-Dollar. Beim derzeitigen Aktienkurs von 145,07 US-Dollar (Stand: 7. Februar 2023) entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 4,32 Prozent.

Die Crown Castle Inc. ist ein Infrastrukturkonzern und firmiert als REIT (Real Estate Investment Trust). Der Konzern besitzt, betreibt und vermietet Türme, Masten sowie andere Einrichtungen für Mobil- und Rundfunkunternehmen. Im vierten Quartal (31. Dezember) des Fiskaljahres 2022 wurde ein Umsatz von 1,58 Mrd. US-Dollar erzielt (Vorjahr: 1,47 Mrd. US-Dollar), wie am 25. Januar 2023 berichtet wurde. Der bereinigte Betriebsgewinn (Adjusted EBITDA) lag bei 1,09 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 984 Mio. US-Dollar).

Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2023 mit 6,95 Prozent im Plus (Stand: 7. Februar 2023). Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 63,12 Mrd. US-Dollar.

Redaktion MyDividends.de

onvista Premium-Artikel