Deutscher Einzelhandel startet schwach ins Jahr

dpa-AFX · Uhr

WIESBADEN (dpa-AFX) - Der deutsche Einzelhandel ist schwach in das Jahr gestartet. Im Januar gingen die Umsätze der Branche real (preisbereinigt) um 0,4 Prozent zum Vormonat zurück, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Analysten hatten dagegen einen Zuwachs um 0,5 Prozent erwartet. Gegenüber dem Vorjahresmonat sanken die Erlöse real um 1,4 Prozent./bgf/men

Neueste exklusive Artikel