GNW-Adhoc: Vertex erwirbt Steuerfähigkeiten im Bereich der künstlichen Intelligenz von Ryan, LLC

dpa-AFX · Uhr

^KING OF PRUSSIA, Pennsylvania, June 14, 2024 (GLOBE NEWSWIRE) -- Vertex, Inc.

(https://www.vertexinc.com/company/about-

us/?utm_source=press_release&utm_medium=web_wire&utm_campaign=2021PressReleases) (NASDAQ:VERX)

(?Vertex" oder das ?Unternehmen"), ein globaler Anbieter von
Steuertechnologielösungen, hat heute die Übernahme von steuerrelevanten KI-
Fähigkeiten von Ryan, LLC, einem rennomiertem Steuerdienstleistungs- und
Softwareunternehmen, bekanntgegeben. Sie sind darauf ausgelegt , die Komplexität
der Steuerabbildung effektiver zu verwalten. Die finanziellen Bedingungen der
Transaktion wurden nicht veröffentlicht.
Die Kategorisierung von Produkten für die Besteuerbarkeit ist ein manueller und
zeitaufwändiger Prozess, der für eine verbesserte Steuergenauigkeit von
entscheidender Bedeutung ist, insbesondere für Unternehmen mit hohem Volumen,
die ihre Compliance indirekter Steuern weltweit und in großem Umfang verwalten
müssen.
Die Übernahme wird die KI-Innovationsstrategie von Vertex beschleunigen, um
globale Unternehmen bei der Bewältigung komplexer Steuerangelegenheiten mit
größerer Geschwindigkeit und Skalierung zu unterstützen.
?Wir unterhalten seit Jahren eine starke Partnerschaft mit Ryan. Jetzt haben wir
die Möglichkeit, den Wert von KI für Steuerteams zu steigern, indem wir die
umfassende Steuerexpertise von Ryan mit der Stärke der Technologieplattform von
Vertex kombinieren", so Chirag Patel, Chief Strategy Officer von Vertex. ?Diese
Übernahme zeigt die Stärke unserer Partnerbeziehungen und unser Engagement,
umfassende Cloud-Lösungen zur Unterstützung des gesamten Steuerprozesses
anzubieten."
Die neuen KI-Funktionen von Vertex nutzen proprietäre und private Large Language
Models (LLM), um generative Pre-Trained Transformer (GPT)-Fähigkeiten in
Kombination mit der ?Human in the Loop"-Steuerexpertise zu bieten, um einen
starken Kontrollrahmen zu erhalten und die Genauigkeit der Steuerkonformität zu
erhöhen.
Unternehmenseigene LLMs ermöglichen es Vertex, vertrauenswürdige KI zu liefern,
die eine verbesserte Genauigkeit erreicht, ohne Kundendaten wie bei anderen
Ansätzen zu aggregieren, zu teilen oder zu schürfen. So können Steuerteams die
Vorteile von KI-Technologien nutzen und gleichzeitig die Kontrolle über ihre
Daten behalten.
Der steuerintelligente Ansatz von Vertex kombiniert fortschrittliche KI-
Funktionen mit einer Automatisierung, die erkennt, wann ein menschliches
Eingreifen erforderlich ist. Dies ermöglicht es den Steuerteams, schneller und
effizienter zu arbeiten und ein Höchstmaß an Steuergenauigkeit zu erreichen.
Über Vertex
Vertex ist ein weltweit führender Anbieter von Software und Lösungen für
indirekte Steuern. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die
zuverlässigste Steuertechnologie bereitzustellen, mit der globale Unternehmen
mit Zuversicht Transaktionen durchführen, Vorschriften einhalten und wachsen
können. Vertex bietet branchenspezifische Lösungen für die wichtigsten Bereiche
der indirekten Steuern, einschließlich Umsatzsteuer, Verbrauchssteuer,
Mehrwertsteuer und Lohnsteuer. Vertex hat seinen Hauptsitz in Nordamerika und
betreibt Niederlassungen in Südamerika und Europa. Das Unternehmen beschäftigt
mehr als 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und betreut Unternehmen auf der
ganzen Welt.
Weitere Informationen finden Sie unter www.vertexinc.com
(http://www.vertexinc.com/) oder folgen Sie uns auf Twitter
(https://twitter.com/vertexinc/) und LinkedIn
(https://www.linkedin.com/company/vertex-inc./).
Copyright © 2024 Vertex, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die hierin enthaltenen
Informationen dienen nur zu Informationszwecken, können sich in der Zukunft
jederzeit ändern und stellen keine Rechts- oder Steuerberatung dar. Die
Produktausrichtung und potenzielle Roadmap-Informationen stellen keine Garantie
dar, dürfen nicht in einen Vertrag aufgenommen werden und begründen keine
Verpflichtung zur Lieferung von Hardware, Code oder Funktionen.? Diese
Informationen dürfen nicht als Grundlage für Kauf-, Rechts- oder
Steuerentscheidungen verwendet werden. Die Entwicklung, Freigabe und zeitliche
Planung der beschriebenen Merkmale oder Funktionen der Produkte von Vertex
liegen im alleinigen Ermessen von Vertex, Inc. Alle Aussagen in dieser
Mitteilung, die nicht auf historischen Tatsachen beruhen, sind
zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des U.S. Private Securities Litigation
Reform Act von 1995. Alle zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen verschiedenen
Risiken und Unsicherheiten, die in den von Vertex bei der U.S. Securities and
Exchange Commission (?SEC") eingereichten Unterlagen beschrieben sind und die
dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den
Erwartungen abweichen.? Vertex warnt die Leser davor, sich in unangemessener
Weise auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, zu deren
Aktualisierung Vertex nicht verpflichtet ist.?
Anlegerkontakt:
Joe Crivelli
Vertex, Inc.
ir@vertexinc.com (mailto:ir@vertexinc.com)
Vertex - Unternehmenskontakt:
Rachel Litcofsky
Vertex, Inc.
mediainquiries@vertexinc.com (mailto:mediainquiries@vertexinc.com)
°

onvista Premium-Artikel