Gerresheimer plant Aufholjagd im zweiten Halbjahr

Reuters · Uhr
Quelle: (c) Copyright Thomson Reuters 2024. Click For Restrictions - https://agency.reuters.com/en/copyright.html

Düsseldorf (Reuters) - Der für die Pharma- und Kosmetikindustrie produzierende Spezialverpackungshersteller Gerresheimer setzt nach nur leichten Zuwächsen im ersten Halbjahr auf eine Aufholjagd im weiteren Verlauf.

Finanzvorstand Bernd Metzner bekräftigte am Donnerstag zwar die Jahresziele, die ein Umsatzplus von fünf bis zehn Prozent und ein bereinigtes operatives Ergebnis (Ebitda) von 430 bis 450 Millionen Euro vorsehen. Der Manager schränkte aber ein, dass der Umsatz wohl eher am unteren Ende der Prognosespanne landen werde.

Die von den Kunden aufgebauten Lagerbestände bei Glasampullen nähmen nur allmählich ab. "Das zweite Halbjahr wird aber nach unserer Einschätzung aufgrund nachlassender Lagerbestands-Effekte und aufgrund der neu anlaufenden Produktionslinien deutlich stärker ausfallen als das erste Halbjahr", sagte Metzner in einer Telefonkonferenz mit Journalisten.

In den ersten sechs Monaten steigerte Gerresheimer den Umsatz um 1,7 Prozent auf 968,5 Millionen Euro, das bereinigte Ebitda kletterte um 2,9 Prozent auf gut 188 Millionen Euro. Wachstumstreiber sei einmal mehr der Bereich Plastic & Devices gewesen mit seinen Inhalatoren, Pens und Fertigspritzen. Diese würden etwa für die weltweit boomenden Abnehmspritzen mit dem Wirkstoff GLP-1 benötigt, sagte Metzner zu Reuters. "GLP-1 ist schon wirklich ein wichtiges Produkt für uns."

An der Börse kamen die Nachrichten gut an: Die Aktie notierte gut ein Prozent im Plus bei 104,10 Euro.

(Bericht von Anneli Palmen, redigiert von Sabine Wollrab. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte). --- Link: https://www.gerresheimer.com/unternehmen/news/corporate-news/detail/gerresheimer-bleibt-im-1-halbjahr-2024-auf-kurs)

Das könnte dich auch interessieren