AKTIE IM FOKUS: Morphosys erholt vom Vortagsminus - Zulassung in Kanada

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Morphosys erholen sich am Mittwoch vorbörslich nach einer Zulassung des Mittels Tafasitamab in Kanada von ihrem Vortags-Rücksetzer. Auf der Handelsplattform Tradegate wurden sie verglichen mit dem Xetra-Schlusskurs etwa drei Prozent höher gehandelt. Sie zeigten damit eine Gegenbewegung auf die 4,8 Prozent schweren Dienstagsverluste, die charttechnisch befeuert wurden vom Bruch der 100- und 21-Tage-Durchschnittslinien.

Morphosys und sein US-Partner Incyte gaben bekannt, dass die Behörde Health Canada den Zulassungsantrag für Tafasitamab angenommen hat. Das Blutkrebs-Mittel gilt als großer Hoffnungsträger und entsprechend wurde dies von Börsianern als stützende Nachricht angesehen. Die 21-Tage-Linie, die aktuell bei 93,33 Euro verläuft, könnte die Aktie mit den vorbörslichen Gewinnen schon wieder zurück erobern./tih/jha/

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Morphosys Aktie

  • 74,98 EUR
  • +0,26%
09.04.2021, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Morphosys

Morphosys auf übergewichten gestuft
kaufen
20
halten
13
verkaufen
0
60% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 74,92 €.
alle Analysen zu Morphosys
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Morphosys (3.824)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Morphosys" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten