AKTIE IM FOKUS: Morphosys nähern sich Zwölfmonatstief - Ausblick enttäuscht

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einem enttäuschenden Ausblick sind die Papiere von Morphosys am Dienstag vorbörslich unter Druck geraten. Die Anteilsscheine des Antikörperspezialisten rutschen beim Broker Lang & Schwarz auf ihr jüngstes Zwölfmonatstief bei 80,76 Euro zu. Sie verloren bis zu 3,5 Prozent auf 81 Euro.

Mehrere Experten sprachen in ersten Reaktionen mit Blick auf den Umsatzausblick der Bayern von einer Enttäuschung. Die daraus abzuleitenden Signale für das Blutkrebsmedikament Monjuvi seien weitaus konservativer als gedacht, sagte James Gordon von JPMorgan. Auch Barclays beurteilte gerade die implizite Absatzerwartung für das Mittel negativ./ag/jha/

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Morphosys Aktie

  • 70,14 EUR
  • -3,25%
07.05.2021, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Morphosys

Morphosys auf übergewichten gestuft
kaufen
24
halten
14
verkaufen
0
63% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 70,58 €.
alle Analysen zu Morphosys
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Morphosys (3.910)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten