AKTIE IM FOKUS: Sixt schnellen nach oben - UBS: Ausblick auf 2021 optimistisch

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Aus Marktsicht positiv hat die Bank UBS den Ausblick von Sixt auf das kommende Jahr gewertet. Dieser sei "optimistischer" gestimmt im Vergleich zu den Aussagen zum laufenden Jahr. Die Stammaktien des Autovermieters schnellten am Mittwochvormittag um fast ein Viertel nach oben auf 57,70 Euro und lagen damit unangefochten an der Spitze des SDax der Nebenwerte.

Der Kurs hatte sich im allgemeinen Ausverkauf an den Börsen im Tief nahezu gedrittelt. Angesichts der immer strikteren staatlichen Vorgaben zur Eindämmung der Pandemie des Coronavirus galt Sixt als einer der großen Verlierer der Krise. Auch die stark nachlassenden Wirtschaftsaktivitäten schürten mit Blick auf das Vermietungsgeschäft unter Anlegern Sorgen./bek/fba


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Sixt Aktie

  • 80,45 EUR
  • +1,51%
05.06.2020, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Sixt

Sixt auf kaufen gestuft
kaufen
34
halten
5
verkaufen
0
12% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 78,95 €.
alle Analysen zu Sixt
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Sixt (1.852)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Sixt" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten