AKTIEN IM FOKUS: Krisengewinner wie Zalando und Teamviewer im Lockdown gefragt

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Im Zuge des für Deutschland erneut verordneten harten Lockdowns waren am Montag die Aktien von Corona-Krisengewinnern gefragt. Die Papiere der Online-Modehändler Zalando (plus 5 Prozent) und Global Fashion Group (plus 7,6 Prozent) führten am Nachmittag den MDax beziehungsweise den SDax an.

Im MDax legten die Papiere des Anbieters von Fernwartungs- und Videosoftware Teamviewer um 2,5 Prozent zu und die des Kochboxenanbieters Hellofresh gewannen 1,1 Prozent. Im Dax waren die Aktien des Essensliefersdiestes Delivery Hero mit 2,3 Prozent weit vorne, und im Nebenwerteindex SDax ging es für die Anteilsscheine des Online-Händlers für Haustiefbedarf Zooplus um 3,9 Prozent nach oben.

All diese Unternehmen profitieren schon seit Monaten vom Trend hin zu noch mehr Online-Bestellungen beziehungsweise im Fall von Teamviewer der vermehrten Arbeit im Home-Office./mis/fba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Zalando Aktie

  • 85,56 EUR
  • -0,04%
02.03.2021, 17:38, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Zalando

Zalando auf übergewichten gestuft
kaufen
57
halten
21
verkaufen
6
67% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 86,40 €.
alle Analysen zu Zalando
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Zalando (5.467)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Zalando" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten