Aktionäre von EOG Resources erhalten Dividende

mydividends

Der amerikanische Energiekonzern EOG Resources Inc. (ISIN: US26875P1012, NYSE: EOG) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 37,5 US-Cents an seine Investoren ausbezahlen. Damit bleibt die Ausschüttung gegenüber dem Vorquartal unverändert.

Aktionäre erhalten die nächste Auszahlung am 30. Oktober 2020 (Record day: 16. Oktober 2020). Auf das Jahr hochgerechnet zahlt das Unternehmen mit Firmensitz in Houston, im US-Bundesstaat Texas, eine Dividende von insgesamt 1,50 US-Dollar. Dies entspricht beim derzeitigen Börsenkurs von 36,38 US-Dollar (Stand: 23. September 2020) einer aktuellen Dividendenrendite von 4,12 Prozent.

EOG Resources ist ein unabhängiger Öl- und Gasproduzent in den USA. Das Unternehmen verfügt über Reserven in den USA, Trinidad sowie in China. Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2020 lag der Umsatz bei 1,10 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 4,7 Mrd. US-Dollar), wie am 6. August berichtet wurde. Unter dem Strich stand ein Verlust von 909,38 Mio. US-Dollar nach einem Gewinn von 847,84 Mio. US-Dollar im Jahr zuvor.

Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresanfang 2020 auf der aktuellen Kursbasis mit 56,57 Prozent im Minus und weist eine Marktkapitalisierung in Höhe von 21,2 Mrd. US-Dollar (Stand: 23. September 2020) auf.

Redaktion MyDividends.de

Kurs zu EOG RESOURCES Aktie

  • 36,93 USD
  • +5,15%
22.10.2020, 22:10, NYSE

onvista Analyzer zu EOG RESOURCES

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf EOG RESOURCES (130)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "EOG RESOURCES" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten