Bundesregierung erwartet 2022 Wachstum von 2,5 Prozent

Reuters

Berlin (Reuters) - Die Bundesregierung rechnet im Jahr 2022 mit einem Wirtschaftswachstum von 2,5 Prozent.

Treiber dürften dann wieder die privaten Haushalte, Investitionen der Unternehmen sowie Exporte der Industrie sein und weniger staatliche Ausgaben, wie aus neuen Prognosen der Regierung hervorgeht, die am Freitag veröffentlicht wurden. Die Wirtschaft werde aber "noch leicht unterausgelastet" sein. Das wirtschaftliche Niveau, das vor der Corona-Krise erreicht wurde, werde frühestens zum Jahreswechsel 2021/22 erreicht werden, so das Bundeswirtschaftsministerium.

Weitere News

weitere News
Weitere Reuters-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "DAX" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten