Daimler: Drittes Quartal besser verlaufen als erwartet – Autobauer diskutiert Prognoseerhöhung

onvista
Daimler: Drittes Quartal besser verlaufen als erwartet – Autobauer diskutiert Prognoseerhöhung

Nach einem sehr schwachen Börsentag kommen die guten Nachrichten heute nach Börsenschluss. Erst sorgten neue Gerüchte um Thyssenkrupp für ein deutliches nachbörsliches Kursplus. Jetzt ist die Daimler-Aktie außerhalb der normalen Börsenzeit gefragt. Das ditte Quartal ist beim Stuttgarter Autobauer wohl deutlich besser verlaufen als angenommen. Der Dax-Konzern überlegt seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr anzuheben. Nach zuletzt drei Gewinnwarnungen in Serie gefällt diese Abwechslung den Anlegern. Die Aktie macht nachbörslich beim Broker Lang & Schwarz einen Sprung um vier Prozent.

->> Zum onvista ETF-Ratgeber

Ebit 50 Prozent über den Planungen

Knock-Outs zur Daimler Aktie

Kurserwartung
Daimler-Aktie wird steigen
Daimler-Aktie wird fallen
Höhe des Hebels
510152030
510152030
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Durch die gute Entwicklung besonders im September plane der Konzern, seinen Ausblick auf das ganze Jahr zu heben, teilte der Dax-Konzern am Donnerstagabend mit. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) lag im dritten Quartal bei 3,07 Milliarden Euro, teilte Daimler mit. Erwartet hatten die Analysten knapp 2 Milliarden. Der freie Barmittelzufluss im Industriegeschäft habe bei 5,1 Milliarden Euro gelegen. Mit Vorlage der endgültigen Zahlen am 23. Oktober erwarte Daimler, seinen Ausblick aufs Jahr zu heben.

Von Markus Weingran

Foto: nitpicker / Shutterstock.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Daimler Aktie

  • 48,40 EUR
  • +1,03%
23.10.2020, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Daimler

Daimler auf übergewichten gestuft
kaufen
68
halten
36
verkaufen
15
57% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 47,72 €.
alle Analysen zu Daimler
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Daimler (20.172)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Daimler" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten