Drei Fragen an Bernecker: Wasserstoff-Chancen bei ElringKlinger, welche Vorteile bringt ein Dax-Umbau und könnte 5G der nächste Mega-Börsenhype werden?

onvista

In unserer heutigen Ausgabe fragen wir nach den Chancen von ElringKlinger, den Chancen für einen neu gestalteten Dax und ob die 5G-Technologie die nächste Hype-Story werden könnte.

Drei Fragen an Bernecker: Wasserstoff-Chancen bei ElringKlinger, welche Vorteile bringt ein Dax-Umbau und könnte 5G der nächste Mega-Börsenhype werden?

onvista-Redaktion: Was halten Sie von den Umbau-Plänen für den Dax zu einer Aufstockung mit 40 Werten und weiteren Aufnahme-Kriterien? Wird das den Dax attraktiver machen, oder finden Sie die bisherige Variante sinnvoller?

Die Erweiterung des DAX von 30 auf 40 Werte macht nur dann Sinn, wenn der DAX moderner wird und die deutsche Wirtschaft deutlich repräsentiert. Alle DAX-Indizes zusammen erreichen zurzeit nur etwa 35 % der Wirtschaftsleistung des Landes. Das ist Tiefenrekord. 10 Aktien aus dem mittleren Sektor mit Marktwerten um 10 - 15 Mrd. € kommen infrage. Voraussetzung ist ein Freefloat von über 50 % und branchenseitig das genannte Abbild der Wirtschaft. Also: Der Weg ist richtig, aber die Auswahl der Titel sehr mühsam. Im Grundsatz stimme ich jedoch den Erweiterungen zu.

onvista-Redaktion: Der Wasserstoff-Hype ist im Mainstream angekommen, zuletzt hatte ElringKlinger mit einer Kooperation mit Airbus begeistert. Wie bewerten Sie jetzt die Chancen für ElringKlinger?

Der Wasserstoff-Hype wird ein ähnliches Thema wie das Öl. Herstellung und Verwendung setzen viele Firmen in die Lage, sich damit zu beschäftigen. Es ist für sehr viele eine Herausforderung, aber machbar. ElringKlinger ist nur der erste Fall. Weitere Firmen dieser Größenordnung dürften folgen. Schnelles Geld wird mit Wasserstoff nicht verdient, aber dafür ist es ein zweites Bein für viele Unternehmen dieser Art, insbesondere im Umfeld der Autoindustrie. Ich warte auf die nächste Meldung dieser Art. Ob Deutschland damit ein Weltmeister wird, wie der Wirtschaftsminister es avisierte, stelle ich allerdings infrage.

onvista-Redaktion: Und die weiterführende Frage: Da Wasserstoff nun definitiv kein Geheimtipp mehr ist, was halten Sie von einem anderen Sektor, dem viele Chancen nachgesagt werden, der aber noch nicht so sehr im Fokus ist – der 5G-Technologie? Könnte hier die nächste Börsen-Story versteckt sein?

Die 5G-Technologie ist das wichtigste Netzwerk weltweit für alle Übertragungstechniken rd. um die Sammelbegriffe Digitalisierung und KI. Es funktioniert wie eine Datenautobahn. Auch hier spielt wieder eine Rolle, wer, wie schnell und mit hohen Investitionen dabei ist. Bis zur Stunde hinken die fünf deutschen Telekomadressen hinterher. Rechtsfragen, Bürokratie und Eigeninteresse sind die maßgeblichen Faktoren. So befürchte ich, dass wir auch in diesem Sektor keine dominierende Rolle spielen können. Es bleibt lediglich die Hoffnung, dass wir Anschluss halten können.

Vielen Dank für Ihre Antworten!

Foto: Bernecker

Jetzt neu: die Experten-Watchlist des Bernecker Aktionärsbriefes

Haben Sie schon unsere neue Experten-Watchlist entdeckt? Das Redaktionsteam des mehrfach ausgezeichneten Aktionärsbriefes führt eine exklusive Experten-Watchlist im my onvista-Bereich. Interessieren Sie sich für die aktuelle Favoritenauswahl mit spannenden internationalen Werten und attraktiven Aktien aus dem Nebenwertesegment? Dann abonnieren Sie einfach die Experten-Watchlist des Bernecker Aktionärsbriefes. Über die Notiz-Funktion können Sie zu jedem Wert der Watchlist die aktuelle Einschätzung der Bernecker Redaktion aufrufen.

Gleich Experten-Watchlist abonnieren und keine neue Chance verpassen!

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Elringklinger Aktie

  • 14,00 EUR
  • -0,70%
26.11.2020, 17:36, Xetra

onvista Analyzer zu Elringklinger

Elringklinger auf übergewichten gestuft
kaufen
5
halten
2
verkaufen
3
50% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 14,00 €.
alle Analysen zu Elringklinger
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Elringklinger (670)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Elringklinger" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten