DZ BANK – Bechtle: Rekorde dank Home-Office

DZ Bank

Werbung

impr.php?id=7585&cat=expertenlounge&portal=onvista

https://www.dzbank-derivate.de/filedb/deliver/xuuid/l001199b07b9e98f4e4b8c1524cc1baa50f9

Der „Corona-Crash” ging auch an der Bechtle-Aktie nicht spurlos vorbei. Die Verluste vom Februar und März wurden inzwischen aber mehr als aufgeholt. Zuletzt markierte der Aktienkurs neue Rekorde. Charttechnisch zeichnet sich ein Ausbruchsszenario ab, das u.E. für trendfolgende Long-Strategien sprechen könnte.

Nachfrageschub stützt Geschäfte

Der IT-Dienstleister hat im ersten Quartal Lieferschwierigkeiten bei Hardware und Projektverschiebungen verzeichnet. Die Beschränkungen wegen der Corona-Pandemie haben somit auch bei ihm zu einer Beeinträchtigung der Geschäfte geführt. Grundsätzlich lief es aber weiterhin gut. Wir bewerten die Entwicklung in der Periode Januar bis März als sehr solide. Trotz der verschlechterten Rahmenbedingungen konnte Bechtle Umsatz und Gewinne steigern. Viele Kunden aus der Industrie und der öffentlichen Hand fragten in der Berichtsperiode verstärkt die Dienstleistungen des MDAX-Konzerns nach. Im Fokus standen vor allem die Ausstattung von Home-Offices sowie technische Lösungen rund um die Umsetzung virtueller Formen der Zusammenarbeit.

Sowohl im Bereich Systemhaus-Dienstleistungen (Beratung, Finanzierung, Implementierung) als auch im Direktvertrieb von IT-Produkten verzeichnete man deshalb Umsatzzuwächse, die unserer Einschätzung nach sehr solide ausfielen. Wir sehen nach wie vor einen Wettbewerbsvorteil in der Kombination dieser beiden Bereiche, dessen Stärke sich gerade in dem schwierigen geschäftlichen Umfeld auszahlt. Denn Bechtle ist damit in der Lage, den Kunden umfassende und maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand anzubieten. Wir gehen daher davon aus, dass Bechtle langfristig den erfolgreichen Kurs der vergangenen Jahre fortsetzen kann.

Jahresziele bestätigt, Aktie mit neuen Rekorden

Unserer Einschätzung nach bleiben die strukturellen Wachstumstreiber intakt. Der Stellenwert einer stabilen und leistungsfähigen IT-Infrastruktur wird angesichts des voranschreitenden Digitalisierungsprozesses weiterhin zunehmen. Kunden sehen in einer performanten IT verstärkt einen wichtigen Wettbewerbsfaktor. Darüber hinaus sehen wir einen wachsenden Anteil höhermargiger Managed Services, den Break-even im Cloud-Geschäft sowie Skaleneffekte. Diese Punkte sollten sich in den nächsten Jahren positiv auf die konzernweiten Gewinnmargen auswirken.

Kurzfristig erwarten wir wegen der Corona-Krise jedoch Beeinträchtigungen der geschäftlichen Entwicklung. Wir gehen davon aus, dass sich das organische Wachstum im laufenden Geschäftsjahr 2020 deutlich abschwächen wird. Auch negative Effekte auf die Gewinne sind nicht ausgeschlossen und stellen unserer Einschätzung nach Risiken dar. Bechtle hatte bereits im ersten Quartal Wertberichtigungen im IT-Vertrieb vorgenommen und das mit den wahrscheinlich zu erwartenden wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Pandemie begründet. Wir gehen davon aus, dass insbesondere das laufende zweite Quartal herausfordernd ist. Allerdings schließen wir nicht aus, dass ein Teil der negativen Effekte durch die positiven Faktoren abgefedert werden, die bereits im ersten Quartal stützend wirkten. Der Vorstand hob beim Blick nach vorn die hohe Unsicherheit bezüglich der weiteren Entwicklung der gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen hervor. Er rechnet jedoch mit einer Normalisierung im Jahresverlauf. Deshalb bestätigte Bechtle die im März veröffentlichte Zielsetzung, Umsatz und Gewinn um mindestens 5% zu steigern.

Bei der Aktie sahen wir zuletzt die Ausbildung eines dynamischen, kurzfristigen Aufwärtstrends. Dabei wurde das bisherige Allzeithoch von Februar dieses Jahres überschritten. Angesichts des jüngsten positiven Momentums ist unserer Ansicht nach ein Ausbruchsszenario denkbar, welches wiederum für trendfolgende Long-Strategien spricht. Dabei zu berücksichtigen ist die ambitionierte Bewertung der Aktie.

Trading-Idee: Endlos-Turbo Long auf Bechtle

Mit Hebelprodukten können Anleger überproportional an allen Kursentwicklungen des zugrunde liegenden Basiswertes partizipieren. Aufgrund der Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts. Da die Wertentwicklung des Basiswerts im Laufe der Zeit schwanken bzw. sich nicht entsprechend den Erwartungen des Anlegers entwickeln kann, besteht das Risiko, dass das eingesetzte Kapital nicht in allen Fällen in voller Höhe zurückgezahlt wird. Der Kapitalverlust kann ein erhebliches Ausmaß annehmen, sodass ein Totalverlust entstehen kann.

Auf den Basiswert Bechtle AG stehen verschiedene Endlos-Turbos zur Verfügung. Ein Beispiel ist der Endlos-Turbo Long mit einem Basispreis von 102,9857 Euro sowie einer Knock-Out-Barriere von 102,9857 Euro. Das Produkt eignet sich für Anleger, die auf steigende Kurse des Basiswerts setzen wollen. Der Endlos-Turbo Long auf die Bechtle AG hat keine feste Laufzeit, kann aber während der Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-Out-Ereignis eintritt. Ein Knock-Out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis (jeder Kurs des Basiswerts an einem Beobachtungstag, wie er von der maßgeblichen Börse berechnet wird) mindestens einmal auf oder unter der Knock-Out-Barriere liegt. Tritt ein solches Knock-Out-Ereignis ein, verfällt das Produkt ohne weiteres Tätigwerden des Anlegers wertlos, sodass es zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommt.

Risikobeschreibung
Eine ausführliche Erläuterung der genannten Fachbegriffe finden Sie in unserem Glossar.

Stand: 13.05.2020
Emittentin: DZ BANK AG / Online-Redaktion

Endlos Turbo Long 102,9857 open end: Basiswert Bechtle

DFF3F7
// Quelle: DZ BANK: Geld 13.05. 10:08:19, Brief 13.05. 10:08:19
5,06 EUR 5,10 EUR 1,20% Basiswertkurs: 154,40 EUR
Geld in EUR Brief in EUR Diff. Vortag in % Quelle: Xetra, 09:52:28
Basispreis 102,9857 EUR Abstand zum Basispreis in % 33,30%
Knock-Out-Barriere 102,9857 EUR Abstand zum Knock-Out in % 33,30%
Hebel 2,99x Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10

Wenn Sie regelmäßig Informationen von der DZ BANK erhalten möchten, so können Sie sich kostenlos zu den verschiedenen Veröffentlichungen rund um Trading und Geldanlage anmelden:

Ein gänzlicher Verlust des eingesetzten Kapitals (Totalverlust) ist möglich. Sie sind dem Risiko der Insolvenz, das heißt einer Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit der DZ BANK ausgesetzt (Emittentenrisiko).

Die Informationen richten sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohn-/Geschäftssitz in Deutschland haben.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr DZ BANK Sales Team

Kontakt
DZ BANK AG
+49(0)69-7447-7035
wertpapiere@dzbank.de
www.dzbank-derivate.de

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Die vollständigen Angaben zu den oben genannten Produkten, insbesondere zu den verbindlichen Bedingungen, Risiken sowie Angaben zur DZ BANK können dem jeweils maßgeblichen Prospekt entnommen werden.

Die gemäß gesetzlicher Vorgaben von der DZ BANK bezüglich des öffentlichen Angebots erstellten Basisprospekte sowie etwaige Nachträge und die jeweils zugehörigen Endgültigen Bedingungen sind auf der Internetseite der DZ BANK www.dzbank-derivate.de veröffentlicht und können unter www.dzbank-derivate.de/DFF3F7 (dort unter „Dokumente“) abgerufen werden. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die von der DZ BANK jeweils erstellten Basisinformationsblätter ist in der jeweils aktuellen Fassung ebenfalls auf der Internetseite der DZ BANK www.dzbank-derivate.de/DFF3F7 (dort unter „Dokumente“) abrufbar. Dies gilt, solange das Produkt für Privatanleger verfügbar ist.

Rechtliche Hinweise:
Dieses Dokument ist eine Werbemitteilung und dient ausschließlich Informationszwecken. Dieses Dokument ist durch die DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank („DZ BANK“) erstellt und zur Verteilung in der Bundesrepublik Deutschland bestimmt. Dieses Dokument richtet sich nicht an Personen mit Wohn- und/oder Gesellschaftssitz und/oder Niederlassungen im Ausland, vor allem in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Großbritannien oder Japan. Dieses Dokument darf im Ausland nur in Einklang mit den dort geltenden Rechtsvorschriften verteilt werden und Personen, die in den Besitz dieser Informationen und Materialien gelangen, haben sich über die dort geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Dieses Dokument stellt weder ein öffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar. Die DZ BANK ist insbesondere nicht als Anlageberater oder aufgrund einer Vermögensbetreuungspflicht tätig. Dieses Dokument ist keine Finanzanalyse. Dieses Dokument stellt eine unabhängige Bewertung der entsprechenden Emittentin bzw. Wertpapiere durch TraderFox im Auftrag der DZ BANK dar. Alle hierin enthaltenen Bewertungen, Stellungnahmen oder Erklärungen sind diejenigen des Verfassers und stimmen nicht notwendigerweise mit denen der Emittentin oder dritter Parteien überein. Die DZ BANK hat die Informationen, auf die sich das Dokument stützt, aus als zuverlässig erachteten Quellen übernommen, ohne jedoch alle diese Informationen selbst zu verifizieren. Dementsprechend gibt die DZ BANK keine Gewährleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen oder Meinungen ab. Die DZ BANK übernimmt keine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die durch die Verteilung und/oder Verwendung dieses Dokuments verursacht und/oder mit der Verteilung und/oder Verwendung dieses Dokuments im Zusammenhang stehen. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente sollte auf der Grundlage eines Beratungsgesprächs sowie Prospekts oder Informationsmemorandums erfolgen und auf keinen Fall auf der Grundlage dieses Dokuments. Die Bewertungen können je nach den speziellen Anlagezielen, dem Anlagehorizont oder der individuellen Vermögenslage für einzelne Anleger nicht oder nur bedingt geeignet sein. Die Informationen und Meinungen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung des Dokuments. Sie können aufgrund künftiger Entwicklungen überholt sein, ohne dass das Dokument geändert wurde.

Impressum

Herausgeber:
DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main,
Platz der Republik, 60265 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 7447 - 01
Telefax: + 49 69 7447 - 1685
Homepage: www.dzbank.de
E-Mail: mail@dzbank.de
Vertreten durch den Vorstand: Uwe Fröhlich (Co-Vorstandsvorsitzender), Dr. Cornelius Riese (Co-Vorstandsvorsitzender), Uwe Berghaus, Dr. Christian Brauckmann, Ulrike Brouzi, Wolfgang Köhler, Michael Speth, Thomas Ullrich
Aufsichtsratsvorsitzender: Henning Deneke-Jöhrens
Sitz der Gesellschaft: Eingetragen als Aktiengesellschaft in Frankfurt am Main,
Amtsgericht Frankfurt am Main, Handelsregister HRB 45651
Aufsicht: Die DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt
am Main wird durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
und die Europäische Zentralbank (EZB) beaufsichtigt.
Umsatzsteuer Ident. Nr.: DE114103491
Sicherungseinrichtungen: Die DZ BANK AG Deutsche Zentral-
Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung
GmbH und der zusätzlich freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverband
der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen:
www.bvr-institutssicherung.de
www.bvr.de/SE
Verantwortlich für den Inhalt: Maximilian Wirsching, DZ BANK AG, Frankfurt
© DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main, 2020
Nachdruck, Vervielfältigung und sonstige Nutzung nur mit vorheriger Genehmigung
der DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Kontakt: DZ BANK
Am Platz der Republik
D-60265 Frankfurt am Main
E-Mail: wertpapiere@dzbank.de
Info-Telefon: +49(0)69-7447-7035
Kontakt-Fax: +49(0)69-7447-92900
Internet: www.dzbank-derivate.de
Reuters: DZOPT101
Bloomberg: ID WKN GO

Kurs zu Bechtle Aktie

  • 158,50 EUR
  • +2,78%
29.05.2020, 17:35, Xetra
Knockout Put
WKNBasispreisKnock OutHebelGeldBrief
DF283Q 173,3410165,42959,4401,381,68 Anzeigen
DFH2XG 171,2997171,299710,6441,191,49 Anzeigen
DFH27J 163,4901163,490122,3380,410,71 Anzeigen
Diese Werbung richtet sich nur an Personen mit Wohn-/Geschäftssitz in Deutschland. Der jeweilige Basisprospekt, etwaige Nachträge, die Endgültigen Bedingungen sowie das maßgebliche Basisinformationsblatt sind auf www.dzbank-derivate.de veröffentlicht. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter und erhalten Sie bei Klick auf Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. weitere Produkte

onvista Analyzer zu Bechtle

Bechtle auf halten gestuft
kaufen
9
halten
18
verkaufen
3
60% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 158,50 €.
alle Analysen zu Bechtle

Zugehörige Derivate auf Bechtle (361)